Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Babelsberg siegt gegen Halberstadt

Jetzt kommt Auerbach - da gibt es noch was gutzumachen Babelsberg siegt gegen Halberstadt

Über sechs Monate ist es her, dass die Anhänger des SV Babelsberg 03 einen Auswärtssieg feiern konnten. Jetzt gab es wieder Grund zum Jubeln: Beim Spiel gegen Germania Halberstadt schoßen Lucas Albrecht und Lovro Sindik die Mannschaft von Cem Efe zum Sieg.

Voriger Artikel
Prochnow überzeugt in ungeliebter Rolle
Nächster Artikel
Defensive als Grundlage des Nulldrei-Erfolgs

Lucas Albrecht

Quelle: Jan Kuppert

Potsdam/ Halberstadt. Fußball-Regionalligist SV Babelsberg 03 konnte im sechsten Auswärtsspiel der Saison den ersten Sieg einfahren. Die Mannschaft von Trainer Cem Efe setzte sich nach einer souveränen Vorstellung mit 2:0 beim VfB Germania Halberstadt durch.

Die Tore für den SVB vor 635 Zuschauern im Halberstädter Friedensstadion erzielten Ersatzkapitän Lucas Albrecht (20. Minute) und Mittelfeldmotor Lovro Sindik (24.).

Albrecht versenkte das Leder nach feiner Kombination über Bilal Cubukcu und Maximilian Zimmer vom linken Strafraumeck im Gehäuse der Gastgeber. Nur vier Minuten später schaltete Sindik nach einem zu kurz abgewehrten Ball der VfB-Abwehr am schnellsten und hämmerte die Kugel mit links in den linken Dreiangel.

Für Nulldrei war es saisonübergreifend der erste Auswärtsdreier in der Regionalliga seit dem 2. April 2014 ( 1:0 Sieg bei Lok Leipzig).

Mit dem nächsten Gegner noch eine Rechnung offen
Am Samstag, den 1. November 2014, empfängt die Mannschaft den VfB Auerbach. Beim letzten Heimspiel gegen Auerbach am 22. Februar 2014 gab es mitten im Abstiegskampf eine 0:2 Niederlage. Der enttäuschte Trainer Cem Efe fand nach dem Spiel deutliche Worte: eine "absolute Enttäuschung" sei das Spiel gewesen. Mit Fußball habe das Gesehene wenig zu tun gehabt. Es folgte eine Entschuldigung bei den Fans des Vereins.

Von Mirko Jablonowski

» einen ausführlichen Spielbericht vom Auswärtssieg des SV Babelsberg 03 bei Germania Halberstadt, Reaktionen der Spieler und einen zufriedenen Cem Efe und noch mehr gibt es im Sportbuzzer .

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus SVB 03
MAZ Sportbuzzer