Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Turbine Potsdam
Tabea Kemme verlängert ihren Vertrag

Vorzeitig Herbstmeister und Vertragsverlängerung einer Leistungsträgerin - für Turbine Potsdam hätte der Mittwochabend nicht besser laufen können. Erst sicherten sich die Fußballerinnen mit einem 1:0-Sieg gegen Bayer Leverkusen den Herbstmeistertitel. Wenig später gab Tabea Kemme ihre Vertragsverlängerung bekannt.

  • Kommentare
mehr
Fußballerinnen gewinnen Heimspiel gegen Bayer Leverkusen
Turbine Potsdam setze sich am Mittwoch mit 1:0 gegen Bayer Leverkusen durch.

Toller Erfolg für die Fußballerinnen von Turbine Potsdam. Mit einem 1:0-Sieg am Mittwochabend im Karl-Liebknecht-Stadion sind sie vorzeitig Herbstmeister geworden. Einen Spieltag vor Abschluss der Hinrunde können sie nicht von der Tabellenspitze verdrängt werden.

  • Kommentare
mehr
Erster gegen Zweiter

Nach dem bitteren Aus im DFB-Pokal stand für Bundesligist FFC Turbine Potsdam am 5. Spieltag bereits die nächste Herausforderung an: Der aktuelle Tabellenführer der Bundesliga empfing mit der SGS Essen den aktuellen Tabellenzweiten. Beide Mannschaften waren bis dato in der Saison noch niederlagenfrei und liebäugelten auch nach dem 5. Spieltag mit der Spitzenposition.

  • Kommentare
mehr
Frauen-Fußball

Am Sonntag starten die Fußballerinnen von Turbine Potsdam bei der TSG Hoffenheim in die neue Saison. An der Seitenlinien steht dann nicht mehr Kult-Trainer Bernd Schröder sondern Matthias Rudolph. Außerdem sind vier Neuzugänge dabei. Wir haben mit allen über die kommende Saison gesprochen.

  • Kommentare
mehr
Frauenfußball-Bundesligst

Europapokalsieger, Deutscher Meister, DDR-Meister und Deutscher Pokalsieger: Der  1. FFC Turbine Potsdam ist ein Spitzenverein im deutschen und europäischen Frauenfußball. Alle Infos zu Turbine Potsdam finden Sie immer aktuell hier unter www.MAZ-Sportbuzzer.de .

  • Kommentare
mehr
Sonntag letztes Heimspiel für Bernd Schröder

Frauen-Bundesliga: Die Fußballerinnen des 1. FFC Turbine Potsdam werden am Sonntag zum letzten Mal von ihrem Trainer Bernd Schröder ins Karl-Liebknecht-Stadion geführt – nach 45 Jahren. Für den 73 Jahre alten Erfolgstrainer ist nun Schluss. Sein Abschied wird groß im Karli gefeiert, so wie von Familie Koebe.

  • Kommentare
mehr
Fußballerinnen im Tabellenmittelfeld

Frauen-Fußball-Bundesliga: Turbine Potsdam verabschiedet sich mit einem 0:2 gegen Bayern München und Platz 8 in die Winterpause. Die Mannschaft von Trainer Bernd Schröder konnte die Niederlage gegen den Spitzenreiter nicht verhindern und verpasste damit eine große Chance.

  • Kommentare
mehr
5:2 Erfolg gegen VfL Wolfsburg

Turbine Potsdam ist im Rennen um die internationalen Plätze zurück. Die von Bernd Schröder trainierten Fußballerinnen haben am Sonntag 5:2 beim VfL Wolfsburg gewonnen. Der Trainer lobte sein Team für den Auftritt in der Autostadt.

  • Kommentare
mehr
Turbine Potsdam: Kader für die Saison 2014/15

Das Saisonziel für Turbine Potsdam ist klar: Zurück nach Europa! Viele junge Talente und drei U-20-Weltmeisterinnen im Team sollen den Weg an die Spitze der Champions League ebnen. Die MAZ zeigt den Kader der Saison 2014/2015.

MAZ Sportbuzzer