Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Turbine Potsdam
23.04.2017 - 17:44 Uhr
Frauen-Bundesliga: Die Potsdamerinnen verlieren in der Frauenfußball-Bundesliga auch das Rückspiel gegen den SC Freiburg Spitzenreiter VfL Wolfsburg hat nun drei Punkte Vorsprung.
mehr
23.04.2017 - 14:26 Uhr
Das könnte ein Riesenschritt Richtung Meisterschaft für die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg gewesen sein! Im Top-Spiel der Bundesliga gab es einen souveränen 5:1-(1:1)-Sieg beim 1. FFC Frankfurt. Fast ebenso wichtig: Zeitgleich patzte Turbine Potsdam, verlor mit 0:1 gegen den SC Freiburg. Damit hat der Tabellenführer VfL jetzt drei Punkte Vorsp...
mehr
23.04.2017 - 14:22 Uhr
Frauen-Bundesliga: Team von Trainer Matthias Rudolph verliert erneut gegen den SC Freiburg.
mehr
19.04.2017 - 20:23 Uhr
Frauen-Bundesliga: Innenverteidigerin ist Teil der besten Abwehr der Liga.
mehr
12.04.2017 - 16:24 Uhr
Frauen-Bundesliga: Gegen den SC Freiburg wollen sich die Potsdamerinnen für die bisher einzige Saisonniederlage revanchieren.
mehr
10.04.2017 - 15:51 Uhr
Frauenfußball: Nach ihrer Premiere in der Nationalmannschaft will Turbines Innenverteidigerin zunächst ihre Leistungen in der Bundesliga bestätigen. Dort hätten die Potsdamerinnen alles noch in eigener Hand.
mehr
09.04.2017 - 16:13 Uhr
Frauenfußball: Die Innenverteidigerin des Bundesliga-Zweiten wird beim Testspiel in Erfurt in der 70. Minute eingewechselt. Es war ihr erster Einsatz in der A-Nationalmannschaft.
mehr
06.04.2017 - 09:36 Uhr
Frauen-Nationaltrainerin Steffi Jones beruft die Potsdamer Torhüterin in den Kader für das Länderspiel gegen Kanada.
mehr
03.04.2017 - 13:24 Uhr
Frauen-Bundesliga: In der Länderspielpause sind die Spielerinnen von Turbine Potsdam viel unterwegs - aber nicht alle absolvieren auch Partien mit ihren Nationalteams. Trainer Matthias Rudolph blickt derweil entspannt auf die Tabelle.
mehr
02.04.2017 - 16:26 Uhr
Bundesliga, Frauen: Nach dem 1:1 in Essen rutschen die Potsdamer Fußballerinnen auf den zweiten Tabellenplatz ab - dabei hatten sie die besseren Chancen auf den Siegtreffer.
mehr
MAZ Sportbuzzer