Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° heiter

Navigation:
VfL Potsdam
Handball, 3. Liga Nord
Jan Piske trägt seit 13 Jahren das VfL-Trikot.

Handball-Drittligist VfL Potsdam hat den Vertrag mit Kapitän Jan Piske bis 2017 verlängert. Der 27-Jährige trägt bereits seit 2002 – mit einer Unterbrechung von einem Jahr – das Trikot der Adler. Mit den Potsdamern schaffte er bereits zwei Aufstiege in die 2. Liga, der dritte soll wenn möglich folgen. Dabei hatte Piske am Montag noch einen anderen wichtigen Tag.

  • Kommentare
mehr
Handball, 3. Liga
Julius Dierberg traf für Potsdam in allerletzter Sekunde.

Die Handballer des VfL Potsdam erreichten in der 3. Liga am Sonntagabend im Auswärtssspiel bei Eintracht Hildesheim ein 30:30. Mit dem Punktgewinn kletterten die Havelstädter auf Rang zwei der Tabelle.

  • Kommentare
mehr
Handball, 3. Liga
Frank Hanisch feierte am Donnerstag 50. Geburtstag.

Die Handballer des VfL Potsdam stehen am Sonntag vor einer schweren Auswärtsaufgabe. In der 3. Liga muss der Tabellendritte beim -vierten Eintracht Hildesheim antreten. VfL-Urgestein Frank Hanisch setzt dennoch auf Sieg.

  • Kommentare
mehr
Handball
Phil-Lukas Winter (l.) feierte sein Saisondebüt für den VfL Potsdam.

Handball-Drittligist VfL Potsdam hat am Freitagabend gegen den TSV Burgdorf mit 23:21 gewonnen. Damit verkürzte die Mannschaft von Trainer Jens Deffke den Rückstand auf den zweiten Tabellenplatz. Der Coach hatte in der letzten Spielminute einen besonderen Einfluss auf das Spiel genommen.

  • Kommentare
mehr
Handball, 3. Liga Nord
Der Einsatz von Daniel Deutsch ist noch fraglich.

Beim 39:33-Torfestival des Handball-Drittligisten VfL Potsdam gegen den TSV Altenholz mussten zwei Akteure der Adler bereits vorzeitig von der Platte. Yannik Münchberger und Daniel Deutsch quälten sich diese Woche mit Rückenproblemen. Ihr Einsatz für die Partie am Freitagabend (20 Uhr, MBS-Arena) gegen TSV Burgdorf II ist laut Trainer Jens Deffke noch ungewiss.

  • Kommentare
mehr
Handball, 3. Liga Nord
Tobias Frank (l.) stieg ein ums andere Mal aus dem Rückraum hoch und warf sieben Tore für den VfL Potsdam.

Für die Zuschauer bot die Partie VfL Potsdam gegen den TSV Altenholz jede Menge Unterhaltung: Mit 39:33 (21:20) bezwangen die Adler in der 3. Handball-Liga die Gäste. Beim Stand von 27:27 kam es zur entscheidenden Szene des Spiels, als Keeper Matthias Frank einen Siebenmeter hielt – unter den Augen eines potenziellen Neuzugangs der Adler.

  • Kommentare
mehr
Interview mit Co-Trainer der Handball-Nationalmannschaft
Schon den Finaleinzug feierten die Co-Trainer Alexander Haase (l.) und  Axel Kromer (r.) mit Trainer Dagur Sigurdsson frenetisch.

Seit Ende 2014 ist der Potsdamer Alexander Haase Co-Trainer der Handball-Nationalmannschaft, Ende Januar feierte er mit dem Team einen Sensationserfolg bei der EM in Polen. Im Interview verrät er, warum gerade er die EM-Schale in seinem Zimmer aufbewahrte, wann er sich sicher war, dass Deutschland das Finale gewinnt und ob es beim VfL Potsdam Neuzugänge gibt.

  • Kommentare
mehr
Handball-EM in Polen
Fabian Wiede aus Bad Belzig warf bislang 17 Tore bei der EM.

Tobias Reichmann, Fabian Wiede und Co-Trainer Alexander Haase haben entscheidenden Anteil am bisherigen Erfolg der deutschen Handballer bei der EM in Polen. Die drei Brandenburger prägen das Handball-Märchen: Reichmann ist der beste Werfer des Teams, Wiede absoluter Stammspieler und Haase der akribische Analytiker hinter Dagur Sigurdsson.

  • Kommentare
mehr
VfL-Kader 2016 / 2017