Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Prignitz
Volkslauf
Die 16. Moormeile in Bad Wilsnack startet auf dem Parkplatz an der Karthanehalle.

Die Laufgruppe des SV  Prignitz Bad Wilsnack/Legde richtet am 15. Oktober die 16. Moormeile aus. Auf einem Rundkurs über einen, drei, 7,8 und 12,4 Kilometer können sich Läufer und Walker dann einem Leistungsvergleich stellen. Start und Ziel befinden sich an der Karthanehalle in Bad Wilsnack.

  • Kommentare
mehr
Tischtennis
Kreismeister Alexander Krüger schlägt für den Pritzwalker SV I auf.

In ausgesprochen starker Form präsentieren sich in der noch relativ jungen Saison die auf Landesebene aufschlagenden Tischtennis-Herren des Pritzwalker SV. Die Mannschaften sind bisher noch ohne Niederlage und wollen ihren verlustpunktfreie Serie fortsetzen.

  • Kommentare
mehr
SVL Seedorf
Jürgen Reimann spielt im November gegen Dänemark.

Auch in der neuen Wettkampfserie der Bohlekegler darf wieder ein Aktiver vom SV Löcknitzstrand Seedorf das deutsche Nationaltrikot tragen. Mit Jürgen Reimann wird ein sehr erfahrener und erfolgreicher Spieler aus der Prignitz beim Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft am 5. November in Delmenhorst gegen Dänemark dabei sein.

  • Kommentare
mehr
Pritzwalker FHV 03
Das Landesmeisterteam der Hockey-Knaben D des Pritzwalker FHV mit seinem Trainer Klaus-Peter Krienke.

Pritzwalks jüngste Hockeyspieler beendeten ohne Punktverlust und mit einem Torverhältnis von 51:11 die Feldsaison der Knaben D (Jahrgang 2008 und jünger) als Landesmeister Mecklenburg-Vorpommerns. Auch am vierten und letzten Spieltag, der in Stralsund stattfand, waren die Dömnitzstädter nicht zu schlagen.

  • Kommentare
mehr
Schach
Mario Wagner (rechts), hier im Spiel gegen Peter Wessollek (links) sicherte sich den Prignitzpokal im Schnellschach.

Mit einer großen Überraschung endete das 24. Prignitzpokalturnier im Aktivschach. Knapp aber nicht unverdient gewann der Wittenberger Mario Wagner den Pokal vor den favorisierten Putlitzern Christian Blume und Bernd Ölke.

  • Kommentare
mehr
SGi Wittenberge
Das Wittenberger Team in Zielona Góra.

Der Nachwuchs der Wittenberger Schützengilde absolvierte am vergangenen Wochenende einen Vergleichswettkampf beim befreundeten Partnerverein Sportklub „Gwardia“ im polnischen Zielona Góra. Die Wittenberger konnten mit ihren Ergebnissen zufrieden sein. So verpasste Lea-Sophie Krischowski in der Jugendklasse mit der Sportpistole nur knapp den Sieg.

  • Kommentare
mehr
SV Lok Pritzwalk
Die Pritzwalkerin Tina Nagel wurde in Lübeck Sechste.

Die Pritzwalker Lok-Fechter Valentine Proß, Tina Nagel, Jakob Garlin und Janek Loosch starteten beim internationalen Lübecker Sieben-Türme-Turnier in die Saison. Dabei erreichten die Nachwuchsfechter ansprechende Resultate. So wurde Valentine Proß Erste in der Einzelwertung des Jahrganges 2006 und jünger.

  • Kommentare
mehr
Leichtathletik
Beim Grundschulsportfest gaben die Athleten alles.

Beim Keisfinale der Leichtathleten überraschten die „Rochow-Recken“. Die Jungen-Mannschaft von der Pritzwalker Rochow-Oberschule trumpfte in der Wettkampfklasse III im Wittenberger Thälmann-Stadion unerwartet groß auf und verwies die Gymnasiasten aus Wittenberge und Perleberg auf die nachfolgenden Ränge.

  • Kommentare
mehr
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.