Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Prignitz
Volleyball
Pokalsieger: Das Team von der SpG Lindenberg/Vehlow.

Die SpG Lindenberg/Vehlow hat sich den Kreispokal 2017 des PrignitzerVolleyball-Verbandes gesichert. Die Spielgemeinschaft verwies die Vertretung vom SV Empor/Grün-Rot Wittenberge II, das erste Team der Elbestädter sowie Blau-Weiß Perleberg II auf die Plätze. Titelverteidiger VfV 68 Pritzwalk sagte seine Teilnahme am Leistungsvergleich krankheitsbedingt ab.

  • Kommentare
mehr
SVL Seedorf
Die Erstplatzierten bei den aktiven Männern: Sebastian Rönning, Max Jannasch und Frank Wilke (von links).

Max Jannasch hat das traditionelle Weihnachtskegeln des SVL Seedorf von 1919 für sich entschieden. Der 25-Jährige vom Bundesligateam des SVL setzte sich bei den aktiven Herren souverän vor seinen Mannschaftskollegen Sebastian Rönning und Vorjahressieger Frank Wilke durch. Marianne Wilke holte sich bei den Damen den Sieg, Jens Dreßler bei den Senioren.

  • Kommentare
mehr
SC Delphin Wittenberge
Die Aktiven des SC Delphin Wittenberge präsentieren ihre Medaillenausbeute beim Wettkampf in Kiel.

Beim 41. Internationalen Weihnachtsschwimmfest von Wiking Kiel auf 25-Meter-Bahnen starteten 16 Aktive des Schwimmclubs Delphin Wittenberge. Insgesamt erkämpften sie sich 29 Plätze auf dem Siegerpodest – viermal Gold, zwölfmal Silber und 13-mal Bronze. Hinzu kamen 24 weitere Platzierungen auf den Rängen vier bis sechs.

  • Kommentare
mehr
Mixed-Volleyball
Das Mixed-Team der SG Breese in einer Auszeit.

Am letzten Spieltag der ersten Runde in der Mixed-Volleyball-Kreisliga gewann der Sechser der Teamsportorientierten Privaten Berufsschule (TPBS) Pritzwalk bei der SG Breese in einem engen Spiel mit 3:2 Sätzen. Nach 91 Minuten stand der Erfolg und damit zugleich der Gewinn der inoffiziellen Herbstmeisterschaft der bislang unbesiegten Berufsschüler aus der Dömnitzstadt fest.

  • Kommentare
mehr
RSG Pritzwalk
Chantal Rose gehörte mit Charewa zum Berlin-Brandenburger Team auf der Hippologica in der Bundeshauptstadt.

Die beiden Prignitzer Amazonen Chantal Rose von der Reitsportgemeinschaft Pritzwalk und Julia Ehrhorn vom Reit- und Fahrverein Uenze beendeten am Wochenende auf der Hippologica Berlin erfolgreich das Sportjahr 2016.

  • Kommentare
mehr
Volleyball
Empors Jan Conrad im Angrif gegen zwei 68er. Foto: Reiner SchwarzEmpors Jan Conrad im Angrif gegen zwei 68er.

In der Volleyball-Kreisliga der Herren hat der VfV 68 Pritzwalk die erste Halbserie als einziges Team ohne Niederlage abgeschlossen. Die Mannschaft führt die Tabelle vor Blau-Weiß Perleberg I und der SpG Lindenberg/Vehlow an.

  • Kommentare
mehr
Tischtennis
Bei den Senioren über 40 wollte der Stepenitzer Marco Kreibich seinen Titel verteidigen, scheiterte aber im Viertelfinale gegen den Ludwigsluster Andreas Gossing.

Das 19. Heinz-Günther-Gedächtnisturniers des ESV Wittenberge im Tischtennis dominierten am Wochenende die Gäste. Lediglich in der Jugendwertung beherrschte mit Ruben Lau vom gastgebenden ESV ein Prignitzer die Konkurrenz.

  • Kommentare
mehr
Mixed-Volleyball-Kreisliga
Empor Wittenberges Erik Altenburg gegen Tim Stuttkewitz von der SG Breese.

Die Mannschaft der TPBS Pritzwalk bleibt in der Mixed-Volleyball-Kreisliga das Maß der Dinge. Sie bezwang diesmal Gastgeber VfV 68 Pritzwalk mit 3:2. Nach vier spannenden Sätzen war der Tiebreak eine klare Angelegenheit für die Berufsschüler.

  • Kommentare
mehr
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.