Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Chantal Rose für Jugend-DM nominiert

Pferesport Chantal Rose für Jugend-DM nominiert

Mit hervorragenden Ritten empfahl sich Chantal Rose erneut positiv dem Landestrainer Bernd Peters. Sie ist nun zu den Deutschen Jugendmeisterschaften 2016 in Riesenbeck nominiert. Damit ist für sie ein Traum in Erfüllung gegangen.

Pritzwalk 53.1497201 12.177885
Google Map of 53.1497201,12.177885
Pritzwalk Mehr Infos
Nächster Artikel
Wittenbergerinnen künftig in Verbandsoberliga

Chantal Rose und ihre Stute Charewa, hier in Viesecke 2015.

Quelle: Stefan Peglow

Pritzwalk. Chantal Rose von der RSG Pritzwalk beendete am Wochenende in Hagen am Teutoburger Wald als beste Reiterin der Mannschaft Berlin-Brandenburg die LVM Masters Springen und Dressur Junioren/Junge Reiter 2016. Während die Junioren Dressur- und Springprüfungen auf M-Niveau zu bestreiten hatten, mussten sich die Jungen Reiter im Parcours und Viereck in der schweren Klasse beweisen.

Mit ihrer Oldenburger Stute Charewa vom Gestüt Lewitz belegte die Prignitzerin beim ersten M-Springen einen dritten Platz mit einer fehlerfreien Runde. Am Tag darauf setzte die 15-jährige Schülerin bei den Future Champions, einem offiziellen Nationenpreisturnier, noch einen drauf: als schnellster der vier Stechteilnehmer siegte sie mit einem fehlerfreien Ritt und sorgte so für Platz sechs der Berlin-Brandenburgischen Mannschaft unter den zwölf teilnehmenden Landesverbänden. Der Sieg ging nach Rheinland-Pfalz (190 Punkte), die Mannschaft aus Westfalen (182) belegte Rang zwei und das Team vom LV Rheinland (155) Platz drei. Während es die Reiter aus Berlin-Brandenburg auf 124 Punkte brachten, kam das Team aus Mecklenburg-Vorpommern auf 122 Zähler und Platz sieben.

„Ich muss weinen“, sagte Vater Eckard Wagenleiter nach dem Ritt. Er begleitete seine Tochter auf das Turnier zum Hof Kasselmann, knapp 500 Kilometer von zu Hause entfernt, als Fahrer, Trainer, TT (Turniertrottel – der sich um alles kümmert) und natürlich als Vater. Die Vertretung in seiner Firma hatte für das Wochenende extra sein Sohn übernommen. „Sonst hätte ich das dort nicht erleben können“, sagt Wagenleiter begeistert. Mit diesen hervorragenden Ritten empfahl sich Chantal Rose erneut positiv dem Landestrainer Bernd Peters. Und die freudige Mitteilung kam dann kurz vor der Heimfahrt. Chantal ist zu den Deutschen Jugendmeisterschaften 2016 in Riesenbeck nominiert. Damit allein ist für sie ein Traum in Erfüllung gegangen. „Ich hatte mir für dieses Jahr das Ziel gesetzt, dort starten zu dürfen. Das ist so toll. Ich freue mich“, sagt die talentierte Reiterin. Sie wird vom 17. Bis 21. August den Landesverband Berlin-Brandenburg auf der Reitanlage von Ludger Beerbaum vertreten.

Von Christine Pantel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Prignitz
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.