Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Sport in Brandenburg
Volleyball
Robert Kromm (l.) und Felix Fischer (2.vl.) feiern mit den Volleys.

16 lange Jahre mussten sie auf diesen Moment warten. Die Berlin Volleys haben endlich den deutschen Vereinspokal gewonnen und diesen Erfolg ausgiebig gefeiert.

  • Kommentare
mehr
Täve Schur wird 85
Noch immer mit dem Rennrad unterwegs: Täve Schur.

Er war der populärste Sportler der DDR: Gustav-Adolf Schur, genannt Täve, war so beliebt, weil er als Radsportler in den 1950er und 1960er nicht nur großartige Erfolge feierte, sondern weil er immer bescheiden blieb und auf die Menschen zuging. Im Interview erzählt der Jubilar über sein Leben und warum ein zweiter Platz sein größter Sieg war.

  • Kommentare
mehr
Wie Schach mit Autoscootern
Zwei Schweizer und ein Thüringer kämpfen um den Ball. Männer und Frauen wie Silvana (r.) spielen in der gleichen Mannschaft.

Spektakulärer Behindertensport ist in diesen Tagen in Rheinsberg zu sehen. Von Freitag bis Sonntag spielen acht Mannschaften aus Deutschland, Israel, Polen und der Schweiz um den Preis des Hauses Rheinsberg. In speziell angefertigten Rollstühlen kämpfen sie um Ballbesitz und Tore. Das Rammen des Gegners ist ausdrücklich nicht verboten.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Serie
Flink dem Ball hinterher: Timon Brunke aus Potsdam.

In der MAZ-Serie wird diesmal der Hockeysport in Brandenburg vorgestellt. Die Sportart befindet sich auf Erfolgskurs, gerade immer mehr Kinder und Jugendliche frönen dem schnellen Spiel.

  • Kommentare
mehr
Berliner Sechstagerennen
Die Belgier Kenny de Ketele (r.) und Moreno de Pauw ließen sich in der letzten Nacht die Spitze nicht mehr nehmen.

Die Belgier Kenny de Ketele und Moreno de Pauw verteidigten beim 105. Berliner Sechstagerennen ihre Führung auch in der letzten Nacht und feierten den Gesamtsieg. Die Lokalmatadoren Roger Kluge und Marcel Kalz wurden Zweite – Kluge gehielt daher seinen Bart.

  • Kommentare
mehr
Nach dem Aus für Ringer aus Luckenwalde
Luckenwalde liegt auf dem Rücken:  – auch  Timofei Xenidis.

Nach 25 Jahren ziehen sich die Ringer des 1. Luckenwalder SC aus der Bundesliga zurück. Der Grund für den erzwungenen Rückzug der Ringer scheint auch hausgemacht. Brandenburgs Ringer-Präsident Danny Eichelbaum fordert bereits personelle Konsequenzen.

  • Kommentare
mehr
Stabhochsprung-Meeting in Potsdam
Carlo Paech bei der WM 2015 in Peking.

Am Wochenende steht im Potsdamer Stern-Center bereits das 17. Internationale Stabhochsprung-Meeting an. Der SC Potsdam hat wieder ein Weltklasse-Feld bei Männern und Frauen am Start. Mit Carlo Paech ist auch ein aussichtsreicher Lokalmatador dabei.

  • Kommentare
mehr
Berliner Sechstagerennen
Die MAZ hat nachgemessen: 73 Zentimeter misst der Oberschenkel von Robert  Förstemann.

Beim Berliner Sechstagerennen steht der Endspurt an. Ganz vorn dabei bei den Sprintern ist Robert Förstemann vom Track Team Brandenburg. Der 29-Jährige hat nicht nur die schnellsten Beine, sondern auch die dicksten Oberschenkel.

  • Kommentare
mehr
Stadt investiert in moderne Regattastrecke
Drachenboot-Duelle auf der Werderaner Föhse.

Das alte Zielhaus an Werders Regattastrecke auf der Insel hat ausgedient und soll durch ein modernes Gebäude für Wettkampfrichter und den Ruderclub ersetzt werden. Damit will sich die Stadt einmal mehr als Austragungsort für Wassersportwettbewerbe empfehlen und als Erholungsort attraktiver werden.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg fördert Potsdamer Sportstätten
Leichtathletikhalle im Potsdamer Luftschiffhafen.

Zwar sind es noch ein paar Tage bis zum Weihnachtsfest, für den Luftschiffhafen gibt es aber jetzt schon ein Geschenk. Und das hat es in sich. Das Land Brandenburg beteiligt sich an der weiteren Dach-Sanierung der Leichtathletikhalle und der Schwimmhalle. Dafür lässt das Land 875 000 Euro springen. Jetzt gibt es ausreichend Sicherheiten. Der Zeitplan steht auch schon.

  • Kommentare
mehr
Martin Kaymer wirbt für Bad Saarow
Nick Faldo zeigt, wie es geht: In Bad Saarow demonstrierte die Golf-Legende den perfekten Schlag aus einem Bunker.

Die Spannung steigt: Am 8. Dezember werden die Veranstalter des Ryder Cups die Entscheidung über den Austragungsort für das Golf-Großereignis verkünden. Es geht um das Jahr 2022 und eines der größten Sport-Events der Welt, wenn die besten US-Golfer gegen europäische Spitzenspieler antreten. Brandenburg hat mit dem A-Rosa-Resort in Bad Saarow die besten Chancen,

  • Kommentare
mehr
Boxen
Ramona Kühne boxt wieder um WM-Titel.

Profi-Boxweltmeisterin Ramona Kühne aus Rangsdorf wird am 14. November in der Anhalt-Arena in Dessau ihren nächsten Titelkampf des Weltverbandes WBO bestreiten. Die Gegnerin für die Superfedergewichtlerin steht noch nicht fest.

  • Kommentare
mehr
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.