Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° bedeckt

Navigation:
MAZ sucht die "Oberpfeife"

Wahl zum Fußball-Schiedsrichter der Saison 2014/15 MAZ sucht die "Oberpfeife"

Ach ja, so manches Mal könnte man an ihnen verzweifeln, aber ohne sie geht es einfach nicht. Und sind wir mal ehrlich. Meistens machen sie ihren Job richtig gut. Genau deswegen sucht die MAZ den Schiedsrichter 2014/2015.   Machen Sie mit!

Voriger Artikel
Der Günther Netzer des Ostens
Nächster Artikel
Wahl zum "Schiedsrichter des Jahres"

Schiedsrichter Ingo Stolz vom Putlitzer SV.

Quelle: Kay Harzmann

Potsdam. Einfach haben es die Unparteiischen nicht immer. Oft müssen sie Beleidigungen aushalten. Wegen angeblicher Fehlentscheidungen. Genau deshalb sucht die MAZ in diesem Sommer den " Schiedsrichter der Saison 2014/15".

Welcher Unparteiische hat Ihrer Meinung nach mit seinem Auftreten und seinen Leistungen für eine optimale Spielleitung gesorgt?

Nominieren Sie Ihren Kandidaten bis Sonntag und schreiben Sie uns, warum gerade er auf die Kandidatenliste sollte.

Info: Alle weiteren Infos unter www.MAZ-Sportbuzzer.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Brandenburg
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.