Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regen

Navigation:
Derby mit hässlichem Nachspiel - das sagt ein Trainer

MAZ-Sportbuzzer-Talk Derby mit hässlichem Nachspiel - das sagt ein Trainer

Am Ende stand ein 0:0 der besseren Sorte. Rund 300 Zuschauer verfolgten am 3. Spieltag der Brandenburgliga das Derby zwischen dem Ludwigsfelder FC und dem RSV Waltersdorf, das mit einem hässlichen Nachspiel endete. Wir haben im MAZ-Sportbuzzer-Talk mt Volker Löbenberg, Trainer von Ludwigsfelde, über das Spiel gesprochen.

Voriger Artikel
Box-Queen Kühne greift zum Golfschläger
Nächster Artikel
Lok und HSG überspringen die erste Pokalhürde
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.