Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Neulinge beim Tennisclub Jüterbog überzeugen

Erfolgreicher Saisonauftakt Neulinge beim Tennisclub Jüterbog überzeugen

Erfolgreich sind die Herren 40 des Tennisclubs Jüterbog am Wochenende in die Bezirksoberliga-Punktspiele der Wintersaison 2013 /14 gegangen. Sie gewannen in Elsterwerda das Match gegen den TC Lindenau 2:1.

Voriger Artikel
Doppelsieg für Luckenwalder Volleyballer
Nächster Artikel
Handball-Mädchen aus Wildau in Torlaune

Jüterbog. Im Jüterboger Team standen mit Steffen Mittner und Olaf Wecke zwei Neulinge. Die machten ihre Sache gut. Mittner überraschte in seinem ersten Einzel-Punktspiel, das er nach hartem Kampf mit 6:4 und 6:4 für sich entschied. Nach anfänglichen Schwierigkeiten setzte sich auch Marcel Fitzner mit 6:4 und 6:1 durch. Im ersten Satz lag der Jüterboger bereits mit 2:4 zurück. Das abschließende Doppel hatte nur noch statistischen Wert. Die Jüterboger standen bereits als Sieger fest. Trotzdem wurde um jeden Ball gekämpft. Auch Wecke zeigte eine gute Leistung. Am Ende gewann Lindenau das Doppel glücklich mit 6:7, 7:6 und 11:9 im Champions-Tiebreak.
Am 23. November findet das zweite Punktspiel für die Jüterboger statt. Sie sind beim FSV Lübben zu Gast. Aufgrund der gezeigten Leistungen rechnen sich die Tennisspieler aus der Flämingstadt auch dort etwas aus.

MAZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.

Finde Bundesliga-Wettquoten und mehr exklusiv bei SmartBets.