Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Spannung bei Osterturnier in Luckenwalde

Schach für Schulmannschaften Spannung bei Osterturnier in Luckenwalde

Gastgebersiege gab es beim 10. Oster-Schachturnier für Schulmannschaften des Landkreises Teltow-Fläming. Mannschaften des Friedrich-Gymnasiums Luckenwalde setzten sich in beiden Altersklassen durch. Spannend ging es an den Brettern zu.

Luckenwalde 52.0903895 13.1636906
Google Map of 52.0903895,13.1636906
Luckenwalde Mehr Infos
Nächster Artikel
Topergebnis für Luckenwalder Mädchen

In der Aula des Friedrich-Gymnasiums Luckenwalde fand wieder das traditionelle Oster-Schachturnier statt.

Quelle: Privat

Luckenwalde. Beim 10. Oster-Schachturnier für Schulmannschaften des Landkreises Teltow-Fläming in der Aula des Friedrich-Gymnasiums Luckenwalde sind insgesamt dreizehn Teams angetreten. Traditionell kämpften die Teilnehmer in zwei Altersklassen um den Sieg. Zahlreiche gute und sehr spannende Partien gab es.

Beim Kükenturnier (Altersklasse U12) starteten sieben Mannschaften, beim Hasenturnier (Altersklasse U16) sechs Teams. Gespielt wurde jeweils an drei Brettern. Die Teams konnten jeweils in jeder neuen Runde ihre Aufstellungen wechseln.

Beim Kükenturnier gewann die erste Mannschaft des Friedrich-Gymnasiums-Luckenwalde in der Besetzung Marten Baierl, Janek Schenk und Luise Wehle vor der Lindenschule Jüterbog. Dritter wurde der Hort am Wasserturm Zossen.

Sieger des Hasenturniers wurde ebenfalls die erste Mannschaft des Friedrich-Gymnasiums (Pit Leonard Kleiner, Melik Arsumanjan und Lenny Höppner). Platz zwei erreichte die erste Mannschaft des Luckenwalder Jugendzentrums Go7, Dritter wurde die Auswahl des Goethe-Schiller-Gymnasiums Jüterbog.

Von Frank Neßler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.