Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Wettkampfpremiere mit Pokal gekrönt

Radball: Berliner Pilsner-Cup in Luckau Wettkampfpremiere mit Pokal gekrönt

Eine neuformierte Mannschaft der SG Stern Luckenwalde trumpfte beim diesjährigen Berliner Pilsner-Cup der Radballer in Luckau auf. Rico Thiel und Marco Schröder krönten ihre Wettkampfpremiere mit dem Pokalgewinn.

Luckenwalde 52.0903895 13.1636906
Google Map of 52.0903895,13.1636906
Luckenwalde Mehr Infos
Nächster Artikel
Luckenwalder weiter in der Erfolgsspur

Die Radballer freuen sich über ein gelungenes Turnier.

Quelle: Foto: Privat

Luckenwalde. Erfolgreiche Wettkampfpremiere für die neuformierte Radballpaarung Rico Thiel und Marco Schröder von der SG Stern Luckenwalde. Sie gewannen am Wochenende einen Pokal beim diesjährigen Berliner Pilsner-Cup in Luckau. Insgesamt nahmen dort zehn Mannschaften an der dritten Auflage des vom einstigen Stern-Radballer Nils-Olaf Melcher organisierten Wettkampfes teil. Gespielt wurde in Luckau in zwei separaten Turnieren. Die Einteilung erfolgte in Landesliga- sowie Verbands- und Oberligamannschaften. Die beiden Luckenwalder Teams mit Adrian Cranz und Andris Paul sowie Thiel und Schröder spielten gemeinsam mit Mannschaften aus Cottbus, Ludwigsfelde und der Spielgemeinschaft Laubach/Güstrow in der etwas stärkeren Gruppe. Nach zahlreichen spannenden Spielen setzte sich das Duo Thiel/Schröder in der Gesamtwertung durch. Da es das erste gemeinsame Turnier der neuformierten Stern-Mannschaft war, war die Freude über den Erfolg natürlich umso größer. „Es hat viel Spaß gemacht und wir werden versuchen, unseren Pokal im nächsten Jahr zu verteidigen“, erklärten Thiel und Schröder. Für die zweite Stern-Vertretung lief es nicht ganz so glatt. Da aus der Stammbesetzung Denny Schulz kurzfristig absagen musste, sprang Andris Paul ein. Zusammen mit Adrian Cranz zeigte er gute Leistungen. Am Ende fehlte den beiden Sternern die nötige Abstimmung und das Glück für eine bessere Platzierung.

Von Frank Neßler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.