Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Wildauer A-Jugendhandballerinnen mit erstem Sieg

Gute Abwehrarbeit als Grundlage Wildauer A-Jugendhandballerinnen mit erstem Sieg

Im vierten Spiel der Brandenburgliga-Saison gelang den A-Jugendhandballerinnen des HSV Wildau der erste Sieg. Wobei sie die Gäste vom HV Luckenwalder 09, die immerhin als Tabellendritter nach Wildau kamen, mit 21:9 bezwangen. Die Grundlage zum unerwartet deutlichen Erfolg wurde mit einer geschlossenen Abwehrleistung gelegt.

Voriger Artikel
Tischtennis-Kreismeisterschaften in Mahlow
Nächster Artikel
Luckenwalder Handballer verlieren deutlich

Wildau. Die Gastgeberinnen gingen durch Treffer von Laura Thieke, Edona Bunjaku und Johanna Linke schnell mit 3:0 in Führung. Dieser Vorsprung konnte noch etwas ausgebaut werden, und so stand es beim Halbzeitpfiff 9:5. Besonders bemerkenswert war, wie die Wildauer Deckung ihren Gegenspielerinnen den Schneid abkaufte. Und im Angriff wurde endlich auch geduldig gespielt, bis sich eine günstige Wurfmöglichkeit ergab.

In der Halbzeitpause ermahnte der Trainer seine Spielerinnen, nun die Konzentration auch für die zweite Spielhälfte aufrecht zu halten und das Tempo noch zu verschärfen. Die jungen HSV-Handballerinnen hatten offensichtlich gut zugehört. Sie erhöhten weiter den Druck auf die Luckenwalder Abwehr konnten so den Vorsprung weiter ausbauen. Dank disziplinierter Spielweise gelang es diesmal tatsächlich, von allen Positionen zu treffen. Die Abstimmung in der HSV-Deckung stimmte auch in der zweiten Halbzeit, und wenn die Gäste sich doch mal eine Chance herausspielten, war Torhüterin Babsi Schreiber auf dem Posten.

Dass die Wildauerinnen nur drei von sechs Siebenmeter verwandeln konnten, passte nicht so recht ins Bild, war beim 21:9-Endstand aber kein Thema mehr. DieSpielerinnen konnten sich von den zahlreichen Fans mal richtig feiern lassen.

MAZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.

Finde Bundesliga-Wettquoten und mehr exklusiv bei SmartBets.