Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
AOK - Die Gesundheitskasse

Anzeige: AOK - Die Gesundheitskasse

Mit Bewegung und Sport im Leben ist jeder ein Gewinner

Sport begeistert die Menschen. Zuletzt konnte man das sehr anschaulich bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien oder der Leichtathletik-Europameisterschaft in Zürich beobachten. Jungs und zunehmend auch Mädchen wollen es den professionellen Sportlern in den Vereinen und auf den Bolzplätzen dieser Welt gleichtun. 

Und dennoch: Bewegungsarmut und damit verbunden Probleme mit Übergewicht sind nach wie vor eines der zentralen gesundheitlichen Probleme in Deutschland. Die Zahlen erschrecken: Laut KiGGS-Studie* sind 15 Prozent der Kinder zwischen drei und 17 Jahren übergewichtig. 6,3 Prozent leiden unter Adipositas. Die aktuell veröffentlichten Daten des Robert Koch-Instituts (KiGGS Welle 1) zeigen zwar, dass die Mehrheit der Kinder und Jugendlichen regelmäßig Sport betreibt und mehr als jeder zweite ist in einem Sportverein ist. Die Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation, täglich mindestens eine Stunde körperlich aktiv zu sein, erreicht aber nur ein Viertel, unter den Jugendlichen (14 bis 17 Jahre) sogar nur gut jeder Zehnte.

Diese Ergebnisse bestärken uns als Gesundheitskasse der Region Nordost, mit der Präventionsarbeit möglichst früh zu beginnen. So versuchen wir unter anderem mit dem Kita-Programm TigerKids und dem Nachfolgeprojekt JolinchenKids sowie dem Henrietta-Theater für Grundschüler die Themen gesunde Ernährung und Bewegung bereits in jungen Jahren zu vermitteln. Darüber hinaus unterstützen wir Eltern im Vorsorgeprogramm AOK-Junior, indem wir u.a. einen einmaligen Zuschuss zu Mitgliedsgebühren zahlen, wenn die Kinder in einen Sportverein eintreten.

 

Sport ist so vielfältig wie das Leben.

Laufen, Fußball, Eishockey oder eine andere Sportart – Ob nach der Babypause, langwierigen Verletzungen oder zum ersten Mal – der Start in den Sport bereichert das Leben jedes Einzelnen auf ganz unterschiedliche Weise. Es brauch Motivation, Vorbilder und Träume. Für die Vermittlung dieser drei Säulen setzen wir auf starke Partner in der Gesellschaft. Im Fokus bei den Partnerschaften mit vielen Sportvereinen in der Region stehen neben unseren Gesundheitsbotschaften, vor allem die gemeinsame Präventionsarbeit hinter den Kulissen engagierter Vereine und Gruppen im Jugend- und Breitensport. Dazu unterstützen uns AOK-Sportbotschafter wie Olympiasieger Robert Harting oder die Spielerinnen vom 1. FFC Turbine Potsdam bei unserer täglichen Mission. Sie beweisen immer wieder aufs Neue, dass man auch nach großen Wettkämpfen am Ball bleiben muss. Sie wirken als Vorbild und können Kinder und Jugendliche zu einem gesundheitsbewussten Leben motivieren.

 

Jeder, dem wir dabei helfen, Bewegung für sich zu entdecken, ist ein Gewinner. Erfahren Sie mehr über uns unter www.aok.de/nordost.

* Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland