Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
2. Advent in Bergholz

Anzeige 2. Advent in Bergholz

Wie in den letzten Jahren war der Bergholzer Anger am 2. Advent mit seinem Ensemble aus ALTER SCHULE, Dorfkirche und "Dorfkrug" sowie dem Schäferhof und vielen weiteren Höfen erfüllt von Lichterschein, weihnachtlichen Düften, Musik, Gesang und vergnüglichem Getümmel von Groß und Klein.

Adventsmarkt Schlüterstraße 14458 Bergholz-Rehbrücke 52.340635 13.1003
Google Map of 52.340635,13.1003
Adventsmarkt Schlüterstraße 14458 Bergholz-Rehbrücke Mehr Infos

 
Einen wunderschönen 2. Adventssonntag erlebten wieder zahlreiche große und kleine Besucher am 08.12.2013 rund um den weihnachtlich geschmückten Bergholzer Anger in der Schlüterstraße. Trotz "Xaver" und Regen am Vormittag konnten die Besucher für ein kurzes Zeitfenster einen milden und trockenen Adventssonntag genießen. Am Eingang wurden die Besucher mit dem neuen Willkommensbanner und Drehorgelspiel empfangen.

Eröffnet wurde der Markt nach dem Läuten der Kirchenglocken mit einem Weihnachtsgedicht von Kurt Baller, hervorragend rezidiert durch Sabine Schultz und dem Bläserensemble aus Potsdamer Posaunenchören. Besondere Aufmerksamkeit erhielt der Weihnachtsmann, der in Begleitung mit  seinem Engelchen traditionell per Postkutsche  bis zum Dorfkrug vorfuhr, um hier die vor Aufregung wartenden Kinder zu begrüßen und kleine Weihnachtsgedichte gegen eine Gabe aus dem Weihnachtsmannsack auszutauschen. Weihnachtliche Kinderlieder präsentierten die kleinen Gäste der Kita „Zwergenvilla“ und animierten das Publikum zum Mitsingen.

Neben einem erweiterten Rahmenprogramm, wie etwa der Zaubershow und dem Puppentheater im neu ausgebauten Kellergewölbe des Mehrgenerationenhauses, hatten die Besucher  an den überwiegend regionalen Marktständen Gelegenheit kleine Weihnachtsüberraschungen für das Weihnachtsfest zu erwerben oder sich genüsslich  mit süßen und herzhaften Leckereien zu stärken. Wie in jedem Jahr öffneten die einladend geschmückten Höfe an der Schlüterstraße ihre Tore, die die Besucher ebenso herzlich und weihnachtlich begrüßten wie auch die anliegende Dorfkirche, die zu einem festlichen Programm einlud. Diese Vielfalt und Gemeinsamkeit macht das besondere Flair des Adventsmarktes in Bergholz aus.

Besonderer Dank gilt all jenen Helfern und Sponsoren, die im Vorfeld tatkräftig Unterstützung leisteten und somit zu einem erfolgreichen Gelingen des diesjährigen Adventsmarktes beigetragen haben.

Zusatz:
Die Gewinne mit der Nummer 4, 7, 11, 12, 18 können noch bis zum 20.12.2013  im Mehrgenerationenhaus Nuthetal abgeholt werden. 

Weitere Veranstaltungen in der Adventszeit der Gemeinde Nuthetal  finden Sie HIER !