Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Meister des Handwerks
25-jähriger Handwerker
Christopher Zerbe zeigt stolz sen

Mit nur 25 Jahren ist Christopher Zerbe aus Gömnigk (Potsdam-Mittelmark) schon Handwerksmeister. Doch obwohl der junge Mann mit seinem Abschluss überall arbeiten könnte, denkt der Straßenbauer gar nicht daran, den Hohen Fläming zu verlassen. Vielmehr wird später einmal wohl das familieneigene Unternehmen in seine Hände gelegt.

  • Kommentare
mehr
Meister des Handwerks 2015
Das Motto von Katja Rathnow: Haareschneiden ist mehr als eine Dienstleistung.

Katja Rathnow hat den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Inzwischen sind ihre Trends über den Heimatort hinaus bekannt.

  • Kommentare
mehr
Meister des Handwerks 2015
Landtagspräsidentin Britta Stark (3.v.r.), Jürgen Rose, Präsident der Potsdamer Kammer, (l.) und Hauptgeschäftsführer Ralph Bührig (r.) ehrten die besten Jungmeister (v.l.): Stephan Kipka, Bastian Owczarzak, Leon Bergmann, Stephan Piskol, Katja Rathnow, Patrick Habermann, Christian Leest, Maik Dersin, Christopher Zerbe, Michael Heyer und Lukas Schmiedel.

Die Handwerkskammer Potsdam hat auf einer großen Festveranstaltung am 21. November 209 neuen Meistern ihre Urkunden übergeben. „Sie sind Meister Ihres Fachs“, sagte Kammerpräsident Jürgen Rose. „Zeigen Sie es und treten Sie selbstbewusst auf.“

  • Kommentare
mehr
Meister des Handwerks 2015
Auf Draht: Jungmeister Christian Leest.

Christian Leest, Elektrotechniker aus Brandenburg an der Havel, hat den besten Abschluss des aktuellen Jahrgangs gemacht. Er ist bereits Chef einer eigenen Firma.

  • Kommentare
mehr
Meister des Handwerks 2015
Landtagspräsidentin Britta Stark (SPD).

Britta Stark, die Landtagspräsidentin Brandenburg, gratuliert den Jungmeistern dieses Jahres: „Wenn Sie jeden Tag Ihr Bestes geben, wenn Sie mutig sind und kreativ, dann ist das gut für Sie und auch für unser Land.“

  • Kommentare
mehr
Meister des Handwerks 2015
Kammerpräsident Jürgen Rose.

Endlich ist die Meistergründungsprämie da. Jürgen Rose, Präsident der Handwerkskammer Potsdam, und Hauptgeschäftsführer Ralph Bührig bewerten das neue Förderinstrument aus Sicht des Handwerks

  • Kommentare
mehr
Meister des Handwerks 2015
André Buttenberg mit seinem Meisterstück.

Maler und Lackierer André Buttenberg aus Potsdam beherrscht die Airbrush-Kunst perfekt. Er hat ein Stipendium für seinen Meisterkurs bekommen.

  • Kommentare
mehr
Meister des Handwerks
Maik Loch arbeitet gern mit guten Zutaten und traditionellen Rezepten.

Bäckermeister Maik Loch ist ein Anhänger des Slow Baking. Wer Lebensmittel herstelle, erfülle eine sehr wichtige Aufgabe, sagt er.

  • Kommentare
mehr
1 3
 KONTAKT:


   Handwerkskammer Potsdam

   Charlottenstraße 34-36
   14467 Potsdam

   Telefon: +49 (0)331 3703-0
   Fax:        +49 (0)331 3703-100

   E-Mail:      info@hwkpotsdam.de
   Website:  www.hwk-potsdam.de