Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
WFBB
Clusters Verkehr, Mobilität und Logistik
Barbara Lenz ist Leiterin des Instituts für Verkehrsforschung beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Berlin und Sprecherin des Clusters Verkehr, Mobilität und Logistik.

Barbara Lenz ist Leiterin des Instituts für Verkehrsforschung beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Berlin und Sprecherin des Clusters Verkehr, Mobilität und Logistik.

  • Kommentare
mehr
Clusterwochen in Brandenburg
Marius Swoboda von Rolls-Royce steht vor einer speziellen 3-D-Videoprojektion, die für den Test von Flugzeugtriebwerken genutzt wird.

Die Mobilität der Zukunft ist kein Selbstläufer. Deshalb ringen in Brandenburg zahlreiche Unternehmen und Forschungseinrichtungen um innovative Entwicklungen für die intelligente Mobilität von morgen.

  • Kommentare
mehr
Cluster Optik in Brandenburg und Berlin
Günther Tränkle.

Im Cluster Optik Brandenburg-Berlin forschen die Institute der Leibniz-Gesellschaft Frankfurt (Oder) und Großbeeren an ganz unterschiedlichen Projekten. Hightech ist jedoch in beiden Fällen im Spiel.

 

  • Kommentare
mehr
Clusterwochen in Brandenburg
Die Studenten René Zehnpfund und Annika Keller im Gespräch mit dem Geschäftsführer von Ophthalmica, Stefan Lippold.

Studierende des neuen Studiengangs Augenoptik/Optische Gerätetechnik der Technischen Hochschule Brandenburg konnten beim Besuch einer Rathenower Firma Einblick in die Produktion nehmen. Der Studiengang kombiniert eine Ingenieurausbildung mit der klassischen Augenoptikerausbildung auf Meisterniveau.

  • Kommentare
mehr
Clusterwochen in Brandenburg: Das Cluster Kunststoffe und Chemie
Georg Neubauer, Geschäftsführer von Rea Plastik Tech, ist heute Gastgeber beim fünften Kunststoff-Stammtisch

Für die Region rund um Neuruppin ist das Cluster Kunststoffe und Chemie ein Schwerpunkt-Cluster mit überregionaler Ausstrahlung. Zahlreiche Branchenunternehmen mit starker Stellung auf den Weltmärkten sind hier zu Hause. Der regelmäßig stattfindende Kunststoff-Stammtisch, an dem auch das Clustermanagement und die regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft Inkom beteiligt sind, fördert den Dialog zwischen den Unternehmen.

  • Kommentare
mehr
Clusterwochen in Brandenburg: Das Cluster Kunststoffe und Chemie
Jürgen Fuchs ist Geschäftsführer der BASF Schwarzheide GmbH und Sprecher des Clusters Kunststoffe und Chemie. Jürgen Fuchs ist Geschäftsführer der BASF Schwarzheide GmbH und Sprecher des Clusters Kunststoffe und Chemie.

Mit seinen 620 Unternehmen und 13 000 Beschäftigten ist das Cluster Kunststoffe und Chemie eine starke Stimme in Brandenburg. sagt Clustersprecher Jürgen Fuchs, der auch Geschäftsführer der BASF Schwarzheide GmbH ist.

  • Kommentare
mehr
Clusterwochen in Brandenburg
Fingerabdrücke an Edelstahlfronten von Haushaltsgeräten könnten dank einer Entwicklung von Alutrim schon bald der Vergangenheit angehören.

Das Unternehmen Alutrim in Kyritz hat einen erfolgreichen Wandel gemeistert. Vor 25 Jahren wurden hier Abschirmhauben für Bildröhren hergestellt. Inzwischen hat sich das Unternehmen als Zulieferer für Zierteile und Werkzeuge für die Autoindustrie und Haushaltsgerätehersteller einen Namen gemacht.

  • Kommentare
mehr
Clusterwochen in Brandenburg: Das Cluster Metall
Ulrich Berger vom Lehrstuhl für Automatisierungstechnik der BTU Cottbus-Senftenberg ist Sprecher des Metallclusters

Die Metallbranche in Brandenburg ist in Bewegung. Das meint Ulrich Berger vom Lehrstuhl für Automatisierungstechnik der BTU Cottbus-Senftenberg.

  • Kommentare
mehr
1 3
Kontakt Printwerbung
Foto: Thomas Kohler bei flickr (https://www.flickr.comphotosmecklenburg8502049151)

Märkische Allgemeine
Postfach 60 11 53
14411 Potsdam

Telefon: (0331) 2840 366
Fax: (0331) 2840 363
E-Mail: Verkaufsmarketing@MAZ-online.de

Ihr MAZ Service vor Ort.

Informationen zum MediaStore.

Aboinformationen im Leserservice.

Mehr Inhalte, große Bildergalerien und Push-Nachrichten bei wichtigen Ereignissen: Die Nachrichten-App „MAZ Mobil“ bringt das aktuelle Geschehen aus dem ganzen Land Brandenburg und der Welt immer aktuell auf Ihr Smartphone. mehr