Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Auto & Verkehr
Im Rahmen eines Schadenersatzes dürfen nicht die Transportkosten wegfallen.
Gesetz der Straße
Transportkosten gehören zum Schadenersatz

Eine Versicherung darf nicht die Verbringungskosten nach einem Unfall kürzen. Das zeigt ein Fall, bei dem sich Unfallopfer und gegnerische Versicherung um die Transportkosten des Autos zur Werkstatt stritten.

mehr
Recht im Verkehr
Ein Gericht urteilte über Werbeschilder an der Straße.
Werbeschild an der Straße braucht kein Extraschutz für Biker

Werbeschilder in Straßennähe dürfen die Verkehrsteilnemher nicht gefährden. Doch welche Kriterien muss ein Reklameschild erfüllen, damit bei einem Unfall kein Anspruch auf Schadenersatz besteht? Mit dieser Frage beschäftigte sich das Oberlandgericht Hamm.

mehr
Einmal zu wenig geschaut Fußgängerin haftet bei Unfall mit zu schnellem Motorrad

Wer über die Straße gehen will, muss vorher nach links und rechts sehen. Das lernt man schon als Kind. Doch das reichte für eine Schadenersatzklage vor Gericht aber nicht.

mehr
Variabler Franzose
Rustikalerer Auftritt: Der Hochdach-Kombi Berlingo rollt im zweiten Halbjahr in dritter Generation zu den Händlern.

Ein wenig robuster gezeichnet als bislang und damit optisch näher an einen Geländewagen gerückt, startet Citroën die dritte Generation seines Hochdach-Kombis Berlingo. Auf die Straßen soll er im zweiten Halbjahr rollen.

mehr
Start als Fünftürer
Dritte Auflage: Der kompakte Kia Ceed zeigt sich erstmals auf dem Genfer Autosalon vor Messepublikum und soll im Juni in den Handel kommen.

Auf dem Genfer Autosalon feiert der neue Kia Ceed Premiere vor Publikum. Die dritte Generation des Kompaktautos bekommt nicht nur eine neue Form, sondern auch neue Motoren und zahlreiche Assistenzsysteme.

mehr
Neues Coupé
Coupélinie und vier Türen: Der Audi A7 startet ab 66 300 Euro und bietet maximal 1390 Liter Volumen im variablen Kofferraum.

Hinter dem Flaggschiff Audi A8 geht im März die coupéartig gezeichnete Limousine A7 in Stellung. Was kann die neue Generation des Viertürers zwischen A8 und dem nächsten A6?

mehr
Neue Instrumente und Lenkräder
Messedebüt in der Schweiz: Die aufgefrischte C-Klasse zeigt Mercedes auf dem Genfer Autosalon als Limousine und als Kombi T-Modell (Bild).

Neue Assistenten, digitale Instrumente und Lenkräder mit Sensortasten: Mercedes hat der C-Klasse ein Update verpasst. Zu sehen sind die neuen Modelle auf dem Genfer Autosalon.

mehr
Ausblick auf Genfer Autosalon
Zweite Generation: Das SUV-Coupé BMW X4 feiert seine Publikumspremiere auf dem Genfer Autosalon im März und soll im Frühsommer zu den Händlern kommen.

Die neue Generation vom X4 feiert auf dem Genfer Autosalon im März seine Messepremiere. BMW will das SUV-Coupé danach im Frühsommer an den Start bringen. Was hat sich geändert?

mehr
Sportlicher Geländewagen
Kraftsport im Freigelände: Der V8 im Mercedes-AMG G 63 stellt bis zu 850 Newtonmeter Drehmoment parat und beschleunigt das Gefährt binnen 4,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Power für die G-Klasse: Mercedes-AMG hat sich den Geländewagen vorgenommen und diesem einen V8-Turbo-Motor mit 4,0 Litern Hubraum und 430 kW/585 PS verpasst. Zu sehen gibt es die AMG-Version auf dem Genfer Autosalon.

mehr
Rückkauf-Option nutzen
Egal ob kleine Beule oder Totalschaden: Bei einem Autounfall wird der Schadenfreiheitsrabatt des Versicherten zurückgestuft.

Wenn es auf der Straße geknallt und die Versicherung den Schaden gezahlt hat, ist für den Autofahrer die Sache nicht erledigt. Denn der Versicherer stuft den Kunden meist um mehrere Stufen beim Schadenfreiheitsrabatt zurück. Doch das lässt sich rückgängig machen.

mehr
XL-Version wird vorgestellt
Nadelstreifen-Design: Auf dem Genfer Autosalon im März soll der Mercedes-Maybach mit neuem Kühlergrill debütieren.

Darf es etwas mehr sein? Auf dem Genfer Autosalon wird Mercedes eine extralange Maybach-Version der S-Klasse vorstellen.

mehr
Das kleine Kompakt-SUV von Skoda schneidet überdurchschnittlich gut bei der Tüv-Prüfung ab. Foto: Skoda
Mängel sind ein Bremser
Der Skoda Yeti besteht Langzeitprobe

Einen guten Eindruck macht der Skoda Yeti bei der Kfz-Hauptuntersuchung und der Pannenbilanz. Die Liste kleinerer Mängel bleibt zwar übersichtlich, bremst die Euphoprie dennoch.

mehr
Eine fast reine Weste
Der Mitsubishi ASX ist ein zuverlässiger Gefährte. Foto: Axel Wierdemann/Mitsubishi/dpa
Der gebrauchte Mitsubishi ASX lässt sich vorzeigen

Da gibt es nicht viel zu meckern. Die Pannenbilanz und die Mängelliste des Mitsubishi ASX fallen kurz aus. Trotzdem ist der zuverlässige Kompakt-SUV wenig populär.

mehr
Familienauto mit Marotten Ältere Jahrgänge des Opel Meriva erweisen sich als anfällig

Der Opel Meriva fährt nicht ganz zuverlässig. Mängel weist das Familienauto vor allem an Lenkgelenken und Antriebswellen auf. Bei einem Jahrgang sieht es besonders schlecht aus.

mehr
Geistiger Erbe des VW 181: Die SUV-Cabrio-Studie T-Cross Breeze im Polo-Format, die VW im Frühjahr in Genf vorstellte. Foto: Nicolas Blandin
Verkehr
Aus grauer Vorzeit: VW Typ 181 Kübelwagen

Der VW 181 war schon ein Crossover-Cabrio, als diesen Trend noch gar niemand kannte. Längst eingestellt und fast vergessen, gräbt VW die Idee jetzt nach mehr als 30 Jahren wieder aus. Aber was macht die Faszination des Kübelwagens aus?

mehr
Verkehr
Leichtgewicht: Freut sich auch auf die Neuauflage: Alpine-Experte Jens Schäfer aus Nohn in der Eifel. Foto: Thomas Geiger
Sportwagen-Legende: Alpine steht vor dem Comeback

Renault plant ein Comeback der Alpine. Weil es bis dahin aber noch etwas dauert, dürfte eine forsche Runde mit der alten A110 die Erinnerung an den französischen Sportler auffrischen.

mehr
Verkehr Ein Schatz in der Scheune: Wie man einen Oldtimer kauft

Bei Oldtimern spekuliert der Entdecker eines Scheunenfunds oftmals auf einen seltenen Schatz. Ein anderer entdeckt beim Schnäppchen aus erster Hand teure Standschäden. Was ist bei der Suche nach dem passenden Wagen zu beachten?

  • Kommentare
mehr
Ein Stoßdämpfer sorgt dafür, dass das Auto in der Spur bleibt und nicht aufschaukelt.
Verkehr
In der Spur bleiben: Wie funktioniert ein Stoßdämpfer?

Jedes Auto ist mit Stoßdämpfern ausgestattet. Wie die Bremsen und die Lenkung gehören sie zur Grundausrüstung. Doch wofür sind sie eigentlich gut und wie funktionieren sie?

mehr
Verkehr
Die Klimaanlage braucht Energie. Verbunden ist damit ein Leistungsverlust des Motors.
Wie viel Energie wird fällig? PS und Sprit für die Klimaanlage

Trotz großer Hitze kann es schnell gehen: Fenster zu, Klimaanlage an. Doch wie viel Energie kostet das eigentlich?

mehr
Verkehr Vor dem Straßentunnel: Warum das Radio einschalten?

Autofahrer sollten vor einem Tunnel - wenn möglich - das Radio anmachen. Das geht meistens bei Tunneln, die über 500 Meter lang sind - und es ist äußerst sinnvoll. Doch warum?

mehr