Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Aktuelles Bei Natursteinen auf Siegel für fairen Abbau achten
Mehr Bauen & Wohnen Aktuelles Bei Natursteinen auf Siegel für fairen Abbau achten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 14.03.2019
Ob Natursteine fair produziert wurden, können Käufer an den Siegeln XertifiX oder Fair Stone erkennen. Quelle: Daniel Karmann
Berlin

Natursteine verschönern den Garten, etwa als Randeinfassung für Terrassen oder Beete. Die Verbraucher Initiative empfiehlt, dabei auf sozialverträglich gewonnene und verarbeitete Steine zu achten.

Damit fördere man bessere und gerechtere Arbeitsbedingungen in den Steinbrüchen und verarbeitenden Betrieben der Herkunftsländer. Beim Einkauf kann man etwa auf die Siegel XertifiX, XertifiX Plus und Fair Stone achten, die das Verbraucherportal

Siegelklarheit.de empfiehlt. Auf deren Webseiten wiederum kann man sich über entsprechende Händler informieren.

dpa

Das Wuppertaler Unternehmen hat überraschend ein neues Modell seines Luxus-Küchengeräts Thermomix vorgestellt. Nun beklagen sich Kunden, die erst kürzlich die alte Variante gekauft haben. Sie fühlen sich über den Tisch gezogen.

13.03.2019

"Deiner Heizung geht es gut" - die Anlage schickt ihrem Besitzer die Nachricht auf das Smartphone. Beruhigend, gerade bei tiefem Frost, wenn man das Zuhause warm vorfinden möchte. Die digitale Steuerung der Heiztechnik geht noch viel weiter dank künstlicher Intelligenz.

12.03.2019

In Frankfurt trifft sich die Heizungsbranche zu ihrer Weltleitmesse. Nachtspeicheröfen sind dort nicht zu sehen. Dabei heizen noch gut 1,5 Millionen Haushalte in Deutschland damit. Was heißt das für die Besitzer?

12.03.2019