Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Deine Tierwelt Für ältere Katzen mehrere Toiletten aufstellen
Mehr Deine Tierwelt Für ältere Katzen mehrere Toiletten aufstellen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 15.03.2018
Weil ältere Katzen ihren Harndrang nicht mehr so gut kontrollieren können, sollten Halter mehrere Toiletten für sie aufstellen. Quelle: Daniel Reinhardt
Anzeige
Wiesbaden

Wer eine ältere Katze zu Hause hat, stellt am besten mehrere Katzentoiletten auf. Denn oft können ältere Tiere ihren Harndrang nicht mehr so gut kontrollieren.

Wichtig ist, dass die Toiletten eine niedrige Einstiegshöhe haben und an Orten stehen, an denen sich die Katze häufig aufhält. Darauf weist der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe hin.

Manchmal werden Tiere auch unsauber, weil es organische Ursachen dafür gibt. Das kann der Tierarzt anhand von Blut- und Urinwerten feststellen.

dpa

Mach dem Winter richten viele Menschen ihren Balkon wieder für die warmen Tagen her. Dabei sollten sie jedoch behutsam vorgehen. Denn in einem versteckten Winkel könnten Eichhörnchen nisten.

14.03.2018

Hundebesitzer kommen um regelmäßige Spaziergänge nicht herum. Das Gassi gehen kann sogar als kleine Sporteinheit verstanden werden. Sich dabei von Lumpi hinterherziehen zu lassen, ist jedoch eher ungesund.

12.03.2018

Wellensittiche, Papageien und andere Vögel sollte man mindestens zu zweit halten. Nur so fühlen sich die Tiere wirklich wohl und leben artgerecht. Doch was machen Tierbesitzer, wenn einer der Vögel stirbt?

09.03.2018
Anzeige