Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Gesundheit Flexibilität und Neugier machen erfolgreich
Mehr Gesundheit Flexibilität und Neugier machen erfolgreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:30 25.10.2017
Wegen eines neuen Jobs, den Wohnort zu wechseln, ist für viele Menschen ein schwerer Schritt. Doch oft erweist es sich später als die richtige Entscheidung. Quelle: Bodo Marks/dpa
München

Veränderungen machen vielen Menschen Angst. Ein neuer Job, eine neue Stadt, ein neuer Partner - das klingt nach Ungewissheit, nach Anstrengung und Stress.

"Ist es auch", sagt der Münchner Psychiater Prof. Peter Falkai aus dem Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN). "Das Gehirn ist faul." Aufgeschreckt zu werden, mag es eigentlich gar nicht. Hält man es aber mit neuen Aufgaben und Veränderungen auf Trab, bringt einen das am Ende häufig weiter. "Wir wissen aus vielen wissenschaftlichen Studien, dass Menschen, die Veränderungen nicht scheuen, erfolgreicher sind."

dpa

Sowohl rezeptfreie als auch Medikamente auf Rezept können Patienten heute bequem im Internet oder per Telefon bestellen. Dabei werden sie allerdings nicht immer so beraten wie vorgesehen, hat die Stiftung Warentest herausgefunden.

24.10.2017

Ein Glas Rotwein am Abend ist vermeintlich kein Problem - oder doch? Und was passiert, wenn es zwei Gläser werden? Ein Verlangen nach Alkohol wird nicht immer als Suchtverhalten wahrgenommen. Dies kann jedoch schlimme Folgen haben.

24.10.2017

Geschätzt gibt es in Deutschland mehr als 800 000 Menschen, die stottern. Viele von ihnen ziehen sich komplett zurück, weil sie Ablehnung fürchten. Einer der Auswege: Therapie-Methoden, bei denen man zunächst zu Hause das Sprechen üben kann - online.

20.10.2017