Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

20°/ 9° heiter

Navigation:
Nachrichten
Wahlen
Der afghanische Ex-Außenminister Abdullah Abdullah liegt bei der Präsidentenwahl in Führung. Foto: Stringer

Bei der Afghanistan-Wahl 2009 verlor Abdullah Abdullah noch gegen Präsident Hamid Karsai. Nun liegt der Ex-Außenminister nach den Teilergebnissen der jüngsten Wahl weit vorne.

mehr
Internet
Bitcoin ist eine rein virtuelle Währung, die anonym geschöpft und nicht von einer staatlichen Stelle kontrolliert wird.

Verbraucher müssen nach Ansicht der öffentlichen Banken Deutschlands weltweit besser vor Risiken der Digitalwährung Bitcoin geschützt werden. Aus Sicht des Bankenverbandes VÖB sind dringend internationale Regeln nötig.

mehr
Fußball
Die Spieler des FC Liverpool haben Norwich City 3:2 besiegt.

José Mourinho witterte wieder einmal eine Verschwörung. Nach der peinlichen 1:2 (1:1)-Pleite des FC Chelsea gegen Schlusslicht AFC Sunderland in der Premier League flüchtete sich der Fußball-Trainer in Sarkasmus.

mehr
Leute
George und der Bilby. Foto: David Gray

Das britische Baby George hat das australische Bilby George getroffen. Der kleine Prinz kam mit seinen Eltern, Prinz William (31) und Kate (32), am Sonntag zum Gehege der Kaninchennasenbeutler im Taronga Zoo von Sydney.

mehr
Schulen
Nach dem Bekanntwerden des Kinderporno-Verdachts gegen einen Lehrer der Odenwaldschule fordern Opfervertreter die Schließung der Einrichtung.

Erst der Missbrauchsskandal an der Odenwaldschule, nun der Kinderporno-Verdacht gegen einen Lehrer: Die Opfervertreter haben genug von der reformpädagogischen Schule.

mehr
Raumfahrt
«Ladee» war im September vergangenen Jahres in Richtung Mond gestartet.

Die vorerst letzte Mond-Mission der US-Raumfahrtbehörde Nasa ist zu Ende. Die Sonde "Ladee" (Lunar Atmosphere and Dust Environment Explorer) sei wie geplant mit fast 6000 Kilometern pro Stunde auf die Oberfläche des Mondes zugerast und dort zerschellt, teilte die Nasa mit.

mehr
aktuelle Nachrichten bei sueddeutsche.de
Verkehr
Der Deutsche Taxi- und Mietwagenverband will sich gerichtlich gegen die Handy-App des Chauffeur-Services «Uber» wehren.

Ein Privatchauffeur auf Bestellung - das bietet eine US-Firma auch in Berlin an. Jetzt nimmt das Internet-Unternehmen weitere deutsche Städte ins Visier. Der umstrittene Taxi-App-Dienst Uber will über Berlin hinaus in weitere deutsche Großstädte expandieren.

mehr
Anzeige
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140420-99-02164_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Papst fordert Frieden und geißelt Verschwendung
Anzeige
Kommunal- und Europawahlen am 25. Mai
DAX
DAX 9.444,00 +0,36%
TecDAX 1.199,25 +0,01%
EUR/USD 1,3815 ±0,00%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DAIMLER 67,76 +3,48%
INFINEON 8,41 +3,38%
MÜNCH. RÜCK 165,70 +3,02%
RWE 27,15 -5,47%
SAP 57,84 -1,93%
HEID. CEMENT 61,87 -0,40%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
JB EF Health Innov AF 121,28%
PPF CP Global BioP AF 118,06%
SEB Concept BioTec AF 117,14%
ESPA Stock Biotec AF 115,89%
DWS Biotech AF 108,84%

mehr

Wechselkurse interaktiv