Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Beifahrerin verletzt – Fahrer möchte weiterfahren

Berlin Beifahrerin verletzt – Fahrer möchte weiterfahren

Da hatte der Fahrer ein wenig zu viel getrunken. Nachdem er den Wagen an einen Betonsockel setzte, wollte er mit dem schwer beschädigten Auto weiterfahren. Obwohl seine Beifahrerin verletzt war.

Voriger Artikel
Autofahrer raste aus Wut in SPD-Zentrale
Nächster Artikel
JVA-Ausbruch Plötzensee wirft viele Fragen auf

Der Mann steuerte das Auto an einen Poller (Symbolbild).

Quelle: dpa

Berlin. Ein wohl betrunkener Autofahrer ist in Berlin-Lankwitz gegen einen Betonsockel geprallt und hat danach versucht, mit dem schwer beschädigten Auto weiterzufahren. Seine Beifahrerin schwebt in Lebensgefahr, wie die Polizei mitteilte.

Zeugen eilten zur Hilfe

Zeugen hätten die 48-Jährige nach dem Unfall am Donnerstagmorgen mit schweren Verletzungen aus dem Auto geborgen und reanimiert. Rettungskräfte brachten die Frau in ein Krankenhaus. Der ebenfalls schwer verletzte 58 Jahre alte Fahrer war nach Angaben der Polizei offensichtlich betrunken.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Berlin
81a1ba7a-fd52-11e7-ab43-ba738207d34c
Dschungelcamp 2018 – Die Highlights der ersten Sendung

Ein beherzter Sprung aus dem Flugzeug und ab geht es in den australischen Dschungel! Die zwölf Kandidaten ziehen unter einigen Strapazen endlich in den Busch.

Sollte es Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschen geben?

DAX
Chart
DAX 13.468,50 +1,41%
TecDAX 2.709,75 +0,97%
EUR/USD 1,2222 -0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 26,24 +4,54%
FRESENIUS... 66,84 +2,42%
BMW ST 94,86 +2,30%
MERCK 89,72 -0,27%
HEID. CEMENT 92,52 -0,24%
DT. TELEKOM 14,45 +0,03%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,74%
Commodity Capital AF 230,10%
Bellevue Funds (Lu AF 123,30%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,19%
Baring Russia Fund AF 104,35%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte