Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Berlins Jugend ist gewalttätiger geworden

Jahresbericht Gewaltprävention Berlins Jugend ist gewalttätiger geworden

Treten, Schlagen, Schubsen: Die Zahl der leichten Körperverletzungen hat in Berlin wieder zugenommen – nachdem jahrelang ein Rückgang verzeichnet wurde. Besonders die Altersspanne der Verdächtigen überrascht.

Voriger Artikel
Easyjet statt Air Berlin: Briten starten in Tegel
Nächster Artikel
Eingestürztes Haus: Lag es an der Heizung?

Zwei Schüler prügeln sich auf einem Schulhof. (SYMBOLBILD)

Quelle: dpa

Berlin. Nach einem jahrelangen Rückgang ist die Jugendgewalt in Berlin 2016 wieder leicht angestiegen. Die Zahlen der Gewalttaten wie Körperverletzungen sowie der Verdächtigen nahmen etwas zu. Einen deutlichen Anteil daran haben junge Flüchtlinge und Einwanderer. Das zeigt der vierte Jahresbericht der Arbeitsstelle Jugendgewaltprävention, der am Dienstag vorgestellt wurde. Die meisten der Gewalttaten waren allerdings leichte Körperverletzungen, schwere Taten kamen nur in der Minderzahl vor.

Die Hälfte der Taten von Deutschen

Von 8892 Verdächtigen im Alter zwischen 8 und 21 Jahren waren 4467 Deutsche, 1638 Deutsche mit Migrationshintergrund und 2464 nichtdeutsche junge Menschen. Die letzte Zahl stieg von 2015 auf 2016 deutlich. Die Daten deuteten darauf hin, dass sich die Zahl der jungen Verdächtigen mit unsicherem Aufenthaltsstatus - vor allem Asylbewerber - 2016 gegenüber dem Vorjahr verdoppelt habe, heißt es in dem Bericht.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Berlin
adec3c2e-fee5-11e7-ab43-ba738207d34c
Box-Bundesliga

Box-Bundesligist BSK Hannover-Seelze vermöbelt im Autohaus Kahle die Gäste aus Schwedt.

Die SPD will mit CDU/CSU über eine Große Koalition verhandeln – war das die richtige Entscheidung?

DAX
Chart
DAX 13.468,50 +0,25%
TecDAX 2.709,75 +0,25%
EUR/USD 1,2222 -0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 26,24 +4,54%
FRESENIUS... 66,84 +2,42%
BMW ST 94,86 +2,30%
MERCK 89,72 -0,27%
HEID. CEMENT 92,52 -0,24%
DT. TELEKOM 14,45 +0,03%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,74%
Commodity Capital AF 230,10%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,19%
BlackRock Global F AF 105,70%
Baring Russia Fund AF 104,35%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte