Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Großflughafen setzt auf öffentlichen Nahverkehr

BER Großflughafen setzt auf öffentlichen Nahverkehr

Die Berliner Fluggesellschaft setzt beim neuen Großflughafen stark auf den öffentlichen Nahverkehr. Es werde am Flughafen eine sehr attraktive Schienenanbindung mit sechs Bahnsteigen geben.

Voriger Artikel
Lompscher: Kein Versäumnis bei Steuerzahlung
Nächster Artikel
Noch sind die neuen S-Bahnen nackt

Stacheldrahtzaun sichert am 12. September das Gelände am Flughafen Berlin Brandenburg Airport Willy Brandt (BER) nahe Schönefeld (Brandenburg).

Quelle: Patrick Pleul/dpa

Berlin. Die Berliner Flughafengesellschaft setzt beim neuen Großflughafen stark auf den öffentlichen Nahverkehr. Rund Zweidrittel des Verkehrs solle darüber abgewickelt werden, sagte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup am Montag im Sonderausschuss des Potsdamer Landtags zum BER.

Es werde am Flughafen eine sehr attraktive Schienenanbindung mit sechs Bahnsteigen geben. Dies sei auch notwendig, weil die Straßenanbindung Richtung Berlin nicht beliebig erweiterbar sei. Der CDU-Abgeordnete Rainer Genilke bezweifelte im Ausschuss, dass die Bahn so viele Passagiere übernehmen werde.

Von MAZonline/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Berlin
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-180115-99-646838_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Deutsche Handballer nach Remis in EM-Hauptrunde

Sollte es Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschen geben?

DAX
Chart
DAX 13.216,00 -0,23%
TecDAX 2.642,75 -0,33%
EUR/USD 1,2248 -0,07%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BMW ST 93,54 +1,78%
CONTINENTAL 244,50 +1,24%
INFINEON 24,13 +1,22%
MERCK 91,58 -0,87%
BAYER 103,76 -0,42%
DT. BÖRSE 97,36 -0,12%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 293,96%
Commodity Capital AF 259,23%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 113,09%
BlackRock Global F AF 103,84%
Baring Russia Fund AF 103,76%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte