Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Nach Zellenbrand: Verfahren wegen Brandstiftung

Brand in der JVA Tegel Nach Zellenbrand: Verfahren wegen Brandstiftung

Am Montag brach in der Berliner Justizvollzuganstalt Tegel ein Feuer in einer Zelle aus. Der Häftling wurde mit schweren Brandverletzungen in ein Krankenhaus gebracht und liegt seitdem auf der Intensivstation. Jetzt wird wegen Brandstiftung gegen den Mann ermittelt.

Voriger Artikel
Ersten Air Berlin Gegenstände versteigert
Nächster Artikel
Trotz Ferien Schule besucht – Festnahme

In der JVA Tegel hat es gebrannt (Archivbild).

Quelle: dpa

Berlin. Nach einem Feuer im Gefängnis Berlin-Tegel ist gegen den Insassen der betroffenen Zelle ein Verfahren wegen Brandstiftung eingeleitet worden. Der 34-Jährige erlitt schwere Brandverletzungen und liegt weiter auf einer Intensivstation, wie ein Sprecher der Senatsverwaltung für Justiz am Montag sagte. Das Motiv des Mannes ist demnach unklar, er konnte noch nicht befragt werden. Der Häftling soll sich am Samstagabend in seiner Zelle verbarrikadiert und Feuer gelegt haben.

Nur der mutmaßliche Brandstifter erlitt Verletzungen

Mit Hilfe der Feuerwehr war es dem Gefängnispersonal gelungen, die Zelle zu öffnen und das Feuer zu löschen. Bei dem Brand wurde den Angaben zufolge außer dem mutmaßlichen Brandstifter selbst niemand verletzt. Die betroffene Station kann vorerst allerdings nicht belegt werden – 13 weitere Häftlinge waren nach dem Vorfall auf andere Stationen im Gebäude verteilt worden. In der JVA Tegel hatte es bereits im Oktober einen ähnlichen Fall gegeben.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Berlin
ea071394-1189-11e8-a452-7a4ee3183ad8
Das sind die Favoriten für das Weltpresse-Foto des Jahres 2018

Es sind Bilder, die schockieren, verblüffen oder nachdenklich machen: Jedes Jahr bis Ende Januar treffen Zehntausende von Pressefotos bei der Organisation World Press Photo in Amsterdam ein. Der Wettbewerb ist damit auch ein Abbild des aktuellen Weltgeschehens. Hier eine kleine Auswahl der in diesem Jahr Nominierten:

DAX
Chart
DAX 12.386,50 +1,56%
TecDAX 2.519,50 +2,31%
EUR/USD 1,2398 +0,40%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 16,11 +2,61%
E.ON 8,06 +2,13%
MERCK 83,14 +1,37%
THYSSENKRUPP 22,95 -1,12%
LUFTHANSA 26,91 ±0,00%
BEIERSDORF 91,36 +0,13%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 240,50%
Commodity Capital AF 206,20%
AXA World Funds Gl RF 157,34%
Polar Capital Fund AF 93,12%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 85,31%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte