Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Berlin S7 fällt aus: SEV zwischen Potsdam und Wannsee
Nachrichten Berlin S7 fällt aus: SEV zwischen Potsdam und Wannsee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:42 09.08.2018
Die S-Bahn 7 fährt am Wochenende nicht (Symbolbild). Quelle: Zinken/dpa
Potsdam

Zugreisende und Pendler müssen sich ab Freitag auf Einschränkungen bei der S-Bahn einstellen. Wie das Unternehmen auf seinem Twitter-Account mitteilt, fällt die S7 ab Freitag aus.

Einschränkung zwischen Babelsberg und Hauptbahnhof

Bis Freitagnachmittag, 15 Uhr müssen Pendler zwischen Babelsberg und dem Hauptbahn auf Busse umsteigen, so die S-Bahn. Sie empfiehlt auf den Zug der Linie RE1 auszuweichen.

SEV wird ausgeweitet

Zwischen Freitagabend, 22 Uhr und Montagmorgen, 1:30 Uhr werden zwischen dem Potsdamer Hauptbahnhof und Berlin-Wannsee keine Züge fahren. Der Schienenersatzverkehr wird ausgeweitet.

Wegen des Baus eines neuen Zugsicherungssystems und dem Bau eines sogenannten Begegnungsabschnitts bei Potsdam fahren die Züge nicht. Zwischen 22 und 1 Uhr nachts fahren die Busse im 20-Minuten-Takt. Der erste Bus fährt dann wieder ab 4:23 Uhr.

Von MAZonline

Die Polizei hat am Donnerstag in Berlin eine 40-jährige Frau tot in einer Wohnung aufgefunden. Offenbar ist sie getötet worden. Ein Tatverdächtiger wurde bereits festgenommen.

09.08.2018

Radfahren mit Hindernis: In Berlin-Zehlendorf hat eine Straßenbaufirma einen Radweg mit Haken auf den Bürgersteig gemalt. Das Bezirksamt nimmt’s mit Humor – und lässt die Firma erneut antreten.

09.08.2018

Eine Seilbahn als Verkehrsmittel? In Berlin sieht man das skeptisch. Es gibt aber auch Befürworter, die sich für einen Testbetrieb aussprechen.

09.08.2018