Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
SPD-Fraktion trifft sich zum Krisengespräch

Berlin SPD-Fraktion trifft sich zum Krisengespräch

Bei der SPD brodelt es intern schon länger, jetzt kommen die Berliner SPD-Abgeordneten, nach der Kritik von Fraktionschef Raed Saleh, erstmals zusammen. Man wolle die Kritikpunkte „offen und ehrlich“ besprechen, sagte Saleh. Die Berliner SPD hatte bei der Bundestagswahl das schlechteste Ergebnis aller Zeiten eingefahren.

Voriger Artikel
Alexanderplatz: Anzahl der Straftaten deutlich gestiegen
Nächster Artikel
Mieter des Unfallwagens festgenommen

Berliner SPD Fraktionsvorsitzender Raed Saleh.

Quelle: dpa

Berlin. Nach der Kritik an Fraktionschef Raed Saleh kommen die Berliner SPD-Abgeordneten am Dienstag (15.00 Uhr) erstmals zusammen. In einem Brief hatten sich 14 der 38 Parlamentarier im Abgeordnetenhaus bitter über Arbeit und Führungsstil ihres Vorsitzenden beklagt. Sie forderten eine Aussprache in der nun anstehenden Fraktionssitzung. Die Kritikpunkte würden „offen und ehrlich“ besprochen, sagte Saleh dem Sender Radioeins.

SPD erzielte schlechtestes Ergebnis aller Zeiten

Bei der Bundestagswahl hatte die Berliner SPD mit 17,9 Prozent ihr schlechtestes Ergebnis aller Zeiten eingefahren. Folge war ein öffentlich ausgetragener Streit, der in Rücktrittsforderungen gegen den Regierenden Bürgermeister und SPD-Landesvorsitzenden Michael Müller und den Brandbrief gegen Saleh gipfelte.

Die Abgeordneten werfen Saleh vor, er veröffentliche Beiträge in Zeitungen und gehe mit seinem Buch auf Lesereise. Bei wichtigen politischen Veranstaltungen und bei Senatssitzungen dagegen sei die Fraktion nicht durch ihn vertreten. Nun wird die Aussprache in der Fraktion erwartet, der Landesverband hatte bereits am Wochenende bei einem Parteitag über die Auseinandersetzung diskutiert.

Lesen Sie hierzu auch:

Parteitag: SPD will Probleme aufarbeiten

SPD: Schlechtestes Ergebnis seit 1949

Von MAZonline/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Berlin
81a1ba7a-fd52-11e7-ab43-ba738207d34c
Dschungelcamp 2018 – Die Highlights der ersten Sendung

Ein beherzter Sprung aus dem Flugzeug und ab geht es in den australischen Dschungel! Die zwölf Kandidaten ziehen unter einigen Strapazen endlich in den Busch.

Sollte es Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschen geben?

DAX
Chart
DAX 13.468,50 +0,25%
TecDAX 2.709,75 +0,25%
EUR/USD 1,2222 -0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 26,24 +4,54%
FRESENIUS... 66,84 +2,42%
BMW ST 94,86 +2,30%
MERCK 89,72 -0,27%
HEID. CEMENT 92,52 -0,24%
DT. TELEKOM 14,45 +0,03%

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,74%
Commodity Capital AF 230,10%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,19%
BlackRock Global F AF 105,70%
Baring Russia Fund AF 104,35%

mehr

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte