Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Berlin Lkw fährt gegen Brücke – S-Bahn-Verkehr unterbrochen
Nachrichten Berlin Lkw fährt gegen Brücke – S-Bahn-Verkehr unterbrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 08.08.2018
(Symbolbild) Quelle: Soeren Stache/dpa
Anzeige
Berlin

Ein Lastwagen ist in Berlin-Reinickendorf gegen eine Brücke gefahren und hat einen größeren Rettungseinsatz sowie Probleme bei der S-Bahn verursacht. Da die Brücke eventuell beschädigt wurde, fuhren die Züge der S-Bahnlinie 1 am Mittwochmorgen nicht zwischen Schönholz und Waidmannslust, wie die S-Bahn mitteilte.

Nach Angaben der Feuerwehr wurde ein Mensch bei dem Unfall auf dem Waidmannsluster Damm verletzt und von Sanitätern behandelt.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von dpa

Weil zwei Männer in ihrem VW Scirocco von einer Polizeikontrolle flüchteten, liegen sie jetzt mit schweren bzw. lebensgefährlichen Verletzungen im Krankenhaus. Die Flucht endete in einem schweren Verkehrsunfall.

07.08.2018

Am Sonntag Nachmittag schoss ein Mann auf eine Bar im Berliner Stadtteil Kreuzberg. Jetzt stellte er sich der Polizei. Diese nahm ihn sofort fest – gegen ihn gab es bereits einen Haftbefehl.

07.08.2018

An einer Ampel ist es in Berlin zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Fünf Menschen wurden verletzt, darunter auch eine Radfahrerin die eigentlich nicht am Unfall beteiligt war.

07.08.2018
Anzeige