Menü
Anmelden
Nachrichten Fotostrecke: "Ernste Lehre für die Menschheit": Gedenken an Tschernobyl

Fotostrecke: "Ernste Lehre für die Menschheit": Gedenken an Tschernobyl

Bergungsmannschaften sind im Mai 1986 nach der Reaktorkatastrophe mit Aufräumarbeiten beschäftigt.

Quelle: Archiv

Der über 100 Meter hohe und 30 000 Tonnen schwere Bogen aus rostfreiem Stahl soll ab 2017 für 100 Jahre über dem explodierten Reaktor 4 stehen.

Quelle: Andreas Stein

In Betrieb: Der unbeschädigte Block 3 von Tschernobyl im Jahr 2000.

Quelle: Sergei Dolzhenko
Anzeige