Menü
Anmelden
Nachrichten Fotostrecke: Erste Mers-Todesfälle in Südkorea

Fotostrecke: Erste Mers-Todesfälle in Südkorea

Atem-Masken gegen tödliches Virus: Zwei Frauen versuchen sich nahe einem Quarantäne-Zelt vor einer Mers-Ansteckung zu schützen. Foto: Yang Ji-Woong
Auch mit Desinfektionsmittel versuchen sich die Menschen - wie an dieser Schule im südkoreanischen Seoul - vor dem Mers-Virus zu schützen. Foto: Yonhap
Bei Ansteckung sind die Symptome schwer: Das Mers-Virus kann Fieber auslösen, Atemwegsbeschwerden oder Leberversagen. Foto: Yang Ji-Woong
Die Zahl der Mers-Fälle steigt. Auch Touristen in Südkorea sind, wie diese Chinesen, in Gefahr, sich das Virus zu holen. Foto: Yang Ji-Woong
Zwei Wochen nach dem ersten bestätigten Mers-Fall in Südkorea sind zwei Menschen in dem Land an der Atemwegserkrankung gestorben. Quelle: Center for Disease Control (Archiv)
Anzeige