Menü
Anmelden
Nachrichten Fotostrecke: In Peking erneut höchste Smog-Warnstufe "Rot"

Fotostrecke: In Peking erneut höchste Smog-Warnstufe "Rot"

Chinesischer Soldat auf dem Tiananmen-Platz in Peking. Weil laut Wetteramt nahezu Windstille herrscht, soll die Schadstoffbelastung stetig zunehmen und am Dienstag ihren Höhepunkt erreichen. Quelle: Wu Hong
Eine graue, schmutzige Dunstglocke hüllt die 20-Millionen-Metropole ein. Grund für schlechte Laune? Nicht für diese beiden! Quelle: Rolex Dela Pena
Erneut höchste Smog-Alarmstufe «Rot» in Peking. Auch Schulen und Kindergärten bleiben die nächsten Tage geschlossen. Quelle: Rolex Dela Pena
Gründe für die schlechte Luft in großen Teilen Chinas sind dreckige Kohlekraftwerke, Fabriken und dichter Autoverkehr in den Großstädten. Quelle: Rolex Dela Pena
Laut Wissenschaftlern sterben täglich im Land rund 4000 Menschen an den Folgen schlechter Luft. Quelle: How Hwee Young
Anzeige