Menü
Anmelden
Nachrichten Fotostrecke: Kenia verbrennt über 100 Tonnen Elfenbein

Fotostrecke: Kenia verbrennt über 100 Tonnen Elfenbein

105 Tonnen Elfenbein liegen aufgetürmt in Nairobi. Es soll sich um die größte Menge an Elefantenstoßzähnen handeln, die jemals vernichtet wurde.

Quelle: Daniel Irungu

Dafür werden auf dem Schwarzmarkt hohe fünfstellige Summen gezahlt: Sichergestellte Nashorn-Hörner im Zollfahndungsamt Frankfurt.

Quelle: Andreas Arnold/Archiv

Die Wilderer waren schneller: Schädel eines Nashorns im Krüger-Nationalpark - das Horn fehlt. Foto: Shiraaz Mohamed

Kenianische Arbeiter bringen Stoßzähne gewilderter Elefanten zu einem Container des Kenya Wildlife Service in Nairobi. Foto: Dai Kurokawa

Scheiterhaufen: Ein kenianischer Ranger packt noch ein paar letzte Stoßzähne dazu.

Quelle: Daniel Irungu
Anzeige