Menü
Anmelden
Nachrichten Fotostrecke: Staatsbegräbnis für Erdbebenopfer

Fotostrecke: Staatsbegräbnis für Erdbebenopfer

Die Regierung in Rom hat einen schnellen Wiederaufbau der zerstörten Orte versprochen. Quelle: Massimo Percossi
Ein großer Spalt hat sich in Pescara del Tronto in der Hautstraße aufgetan. Quelle: Maurizio Gambarini
Nur noch Trümmer sind in Pescara del Tronto nach dem Erdbeben übrig geblieben. Quelle: Maurizio Gambarini
Unermüdlich suchen die Rettungstrupps weiter nach Überlebenden. Quelle: Italian Army Press Office
Vor dem Beben hat Amatrice zu den schönsten Ortschaften Italiens gehört. Quelle: Italian Army Press Office
Anzeige