Menü
Anmelden
Nachrichten Fotostrecke: Weltweit deutlich weniger Menschen unterernährt

Fotostrecke: Weltweit deutlich weniger Menschen unterernährt

Der Sterblichkeitsrate bei Kindern unter fünf Jahren sank von 8,2 auf 4,9 Prozent. Dennoch starben in den vergangenen 15 Jahren immer noch etwa 600.000 Menschen bei Hungersnöten.

Quelle: Farooq Khan

Mit Stacheldraht umrankte Einkaufswagen vor dem Reichstag: Die Aktion sollte darauf hinweisen, dass Millionen Menschen auf der Welt keinen Zugang zu Grundnahrungsmitteln haben.

Quelle: Lukas Schulze/Archiv

Vor allem Afrika und Südasien sind weiterhin von Hungersnöten betroffen.

Quelle: Unicef/Archiv
Anzeige