Menü
Anmelden
Nachrichten In Kapstadt wird das Wasser knapp

In Kapstadt wird das Wasser knapp

An den öffentliche Quellen dürfen sich die Menschen 25 Liter Wasser pro Person abfüllen. Quelle: AP
Der Wasserspeicher Theewaterskloof Dam ist leer. Er ist der größten Damm in der Region und Hauptwasserversorgung für Kapstadt. Quelle: AP
Ab Donnerstag darf jeder Einwohner statt 87 nur noch 50 Liter Trinkwasser pro Tag verbrauchen, Quelle: imago
Behörden übernahmen die Kontrolle über eine natürliche Trinkwasserquelle. Quelle: AP
Dort hatten sich Anwohner auf eigene Faust mit Wasser versorgt, bis es zu teils chaotischen Zuständen kam. Quelle: AP
Anzeige