Menü
Anmelden
Nachrichten Sozialdemokraten im Abstiegskampf

Sozialdemokraten im Abstiegskampf

Polen: Die Sozialdemokraten (PPS) liegen seit zwei Jahren am Boden. Bei der Wahl im Oktober 2015 kamen sie in einem linken Verbund nur auf 7,6 Prozent und damit nicht über die Sperrklausel von acht Prozent für Wahlbündnisse. Prominentester Sozialdemokrat war Aleksander Kwasniewski (Foto), Staatspräsident von 1995 bis 2005.

Quelle: PAP

Polen: Die Sozialdemokraten (PPS) liegen seit zwei Jahren am Boden. Bei der Wahl im Oktober 2015 kamen sie in einem linken Verbund nur auf 7,6 Prozent und damit nicht über die Sperrklausel von acht Prozent für Wahlbündnisse. Prominentester Sozialdemokrat war Aleksander Kwasniewski (Foto), Staatspräsident von 1995 bis 2005.

Quelle: PAP

Polen: Die Sozialdemokraten (PPS) liegen seit zwei Jahren am Boden. Bei der Wahl im Oktober 2015 kamen sie in einem linken Verbund nur auf 7,6 Prozent und damit nicht über die Sperrklausel von acht Prozent für Wahlbündnisse. Prominentester Sozialdemokrat war Aleksander Kwasniewski (Foto), Staatspräsident von 1995 bis 2005.

Quelle: PAP
Anzeige