Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

6°/ -1° wolkig

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Buntes
Prozesse
Gewalt unter Jugendlichen wird oft für soziale Netzwerke inszeniert.

Mehrere Mädchen verprügeln eine Schülerin, filmen ihre Tat und stellen das Video ins Internet - dafür hat das Amtsgericht Tübingen fünf Teenager verurteilt.

mehr
Unfälle
Bergleute fahren ins Bergwerk Sassjadko in Donezk ein, um dort in 800 Meter Tiefe zu arbeiten.

Bei einer schweren Explosion in einer Kohlegrube im Krisengebiet Ostukraine sind mindestens zehn Bergarbeiter ums Leben gekommen. Mehrere Menschen seien in der Kohlemine Sassjadko bei Donezk eingeschlossen, teilten die örtlichen Behörden mit.

mehr
Gesundheit
Großbritannien will noch im März ein ähnliches Gesetz verabschieden. Foto: Department Of Health And Ageing/Archiv

Irland hat sich im Kampf gegen den blauen Dunst an die europäische Spitze gesetzt und Markenlogos auf Tabakprodukten verboten. Das Parlament folgt damit dem Vorbild Australiens, das einheitliche Verpackungen als erstes Land der Welt schon Ende 2012 eingeführt hatte.

mehr
Leute
Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt berichtet in seinem neuen Buch über eine ehemalige Geliebte.

Der frühere SPD-Bundeskanzler Helmut Schmidt (96) hat öffentlich eine außereheliche Affäre zugegeben. "Ich hatte eine Beziehung zu einer anderen Frau", schreibt der Altkanzler in seinem neuen Buch "Was ich noch sagen wollte", aus dem der "Stern" zitiert.

mehr
Unfälle
Passagiere flüchten aus der Gefahrenzone. Foto: Dikesh Malhotra

Fast 250 Passagiere sind bei der Landung ihres Flugzeuges in Nepal nur knapp einer Katastrophe entkommen. Einer der Reifen sei neben der Fahrbahn aufgesetzt und geplatzt, sagte der Chef der zivilen Luftfahrtsbehörde, Birendra Bahadur Shrestha, lokalen Medien.

mehr
Notfälle
Tower am Dresdner Flughafen.

Ein Schaden an einem Triebwerk hat den Piloten eines Flugzeugs nach dem Start in Dresden zur Umkehr gezwungen. Die Maschine war am Dienstag mit knapp 40 Menschen an Bord Richtung Zürich gestartet.

mehr
EU
Krankenhaus für Ebola-Infizierte in Gueckedou in Guinea. Foto: Kristin Palitza/Archiv

Bei der Bekämpfung der Ebola-Epidemie haben die Präsidenten der von Ebola erschütterten Länder Westafrikas vor Ermüdungserscheinungen gewarnt. Die vollständige Ausrottung der Seuche sei eine schwierige Aufgabe, mahnte etwa der Präsident von Guinea, Alpha Condé, bei einer internationalen Konferenz am Dienstag in Brüssel.

mehr
Familie
"Sprechen Sie lieber mit ihrem Kind", wirbt die Stadt Frankfurt am Main in einer Plakataktion gegen "Handyeltern".

Ständig mit dem Smartphone beschäftigt? Unter dem Motto "Sprechen Sie lieber mit Ihrem Kind" sollen Eltern in Frankfurt dazu gebracht werden, über die Handynutzung und deren Folgen für ihre Kinder nachzudenken.

mehr
Anzeige
Anzeige
WM-Titel als Weihnachtsgeschenk - was denken Sie?
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-150304-99-12005_large_3_4.jpg
Fotostrecke: Bayern souverän 2:0 - Alaba-Traumtor gegen Braunschweig
Anzeige