Volltextsuche über das Angebot:

33 ° / 17 ° sonnig

Navigation:
Buntes
Erdbeben
Zerstörungen in Pescara del Tronto (Provinz Rieti): Hier starben viele Menschen.

Die Zeit rennt davon, aber die Retter suchen immer noch nach Opfern. Derweil werden die ersten zu Grabe getragen. Italien weint um die Toten des verheerenden Erdbebens - und verspricht schnelle Hilfe.

mehr
Wetter
Das voraussichtlich heißeste Wochenende des Jahres steht vor der Tür.

Noch einmal richtig Sommer - sogar mit einem Temperaturrekord: Die einen freuen sich über Freibadwetter, die anderen schwitzen einfach nur. Straßen bersten, und im Kuhstall gibt es Hitzestress.

mehr
Berlin-Prenzlauer Berg
Die Feuerwehr ist vor Ort. Polizisten sichern das Gebiet ab.

In Berlin-Prenzlauer Berg müssen am frühen Freitagabend mehrere tausend Menschen ihre Wohnungen verlassen. Bei Bauarbeiten ist eine Fliegerbombe entdeckt worden. Auch öffentliche Verkehrsmittel fahren nicht mehr. Experten sollen nun die Bombe unschädlich machen.

  • Kommentare
mehr
Notfälle
Oberstaatsanwalt Stahl informiert die Presse.

Drei Krebspatienten eines Heilpraktikers sind gestorben. Der Staatsanwalt sagt: Noch ist nicht klar, ob es an dem Medikament gelegen hat, das sie bekamen. Den Wirkstoff jedenfalls durfte der Heilpraktiker verwenden.

mehr
Kriminalität
Ein Polizist sichert den Tatort ab. Foto: Paul Zinken

Neuere Rockerclubs machen den eingesessenen Gruppen ihre Vorherrschaft streitig. Immer wieder kommt es zu Gewalt zwischen verfeindeten kriminellen Banden - auch zu Toten, wie jetzt in Berlin.

mehr
Justiz
Richterin Thokozile Masipa hat einen Antrag der Anklage für eine neu Berufung abgelehnt.

Oscar Pistorius kann noch mal aufatmen. Zunächst droht ihm kein höheres Strafmaß. Doch die Staatsanwaltschaft könnte noch die nächsthöhere Instanz anrufen.

mehr
Prozesse
Der frühere Sprinter Pistorius vor Gericht.

Oscar Pistorius feuerte vier Mal durch die Toilettentür. Damit nahm er den Tod seiner Freundin in Kauf - so sieht es die Staatsanwaltschaft. Deshalb will sie eine höhere Haftstrafe durchsetzen.

mehr
Tiere
Eine Australierin hat mit einem Känguru um ihre Tochter gekämpft.

Eine australische Mutter hat sich einen Kampf mit einem Känguru geliefert, um ihre kleine Tochter Mileah zu retten. Das Beuteltier sei ungefähr so groß wie sie selbst und ziemlich stark gewesen, zitierte der "Fraser Coast Chronicle" Argie Abejaron im Bundesstaat Queensland.

mehr
Anzeige

Was halten Sie von einem Kopftuchverbot in öffentlichen Gebäuden?

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-160826-99-237405_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Traumtor und Turbostart: Bayern fertigen Bremen 6:0 ab