Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

7°/ 4° wolkig

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Buntes
Gesundheit

Es gibt erste Hoffnungsschimmer aber noch keine Entwarnung im Kampf gegen Ebola. Die WHO warnt vor einer weiter großen Ansteckungsgefahr für Hilfskräfte. Der Präsident des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Rudolf Seiters, sieht Erfolge im Kampf gegen Ebola in Westafrika.

mehr
Terrorismus
Sicherheitskräfte sichern einen Anschlagsort. In Kenia kommt es immer wieder zu Anschlägen der somalischen Al-Shabaab, die im Grenzgebiet ein wichtiges Rückzugsgebiet hat.

Bei einem Anschlag auf einen Bus sind im Nordosten Kenias mindestens 28 Menschen ums Leben gekommen. Mutmaßliche Kämpfer der radikal-islamischen Terrormiliz Al-Shabaab hätten den Bus im Dorf Arabia im Bezirk Mandera überfallen, sagte ein Behördensprecher der Deutschen Presse-Agentur.

mehr
Gesundheit
Auf Madagaskar grassiert die Pest. Der Ausbruch wurde in mehreren Regionen festgestellt worden, unter anderem auch in der Hauptstadt Antananarivo.

Nach dem Ausbruch der Pest auf Madagaskar befürchtet die Weltgesundheitsorganisation (WHO) eine weitere Ausbreitung der oft tödlichen Krankheit auf der Insel. Bisher sind laut WHO von August bis Mitte November 40 Menschen gestorben, 119 Infizierte wurden gezählt.

mehr
Kriminalität
Paläste und Tempel in der thailändischen Hauptstadt Bangkok. Ein Deutscher ist wegen des Diebstahls von Spenden in einem Tempel festgenommen worden.

Ein Deutscher ist in Thailand wegen des Diebstahls von Spenden in einem Tempel festgenommen worden. Er sei von einer Überwachungskamera gefilmt worden, ebenso wie von der Handy-Kamera eines Putzmannes, als er sich an den Spenden in einem Tempel in der Stadt Chiang Mai im Norden des Landes vergriff, teilte ein Polizeisprecher mit.

mehr
Kriminalität
Zwei Schüler prügeln sich auf einem Schulhof.

Ein Online-Video einer brutalen Attacke unter Mädchen hat breite Empörung ausgelöst. Der mit einem Smartphone aufgenommene Clip zeigt mehrere Mädchen auf einem Spielplatz in Tübingen: Sie gruppieren sich um eine 13-Jährige und schlagen und treten abwechselnd auf ihr Opfer ein.

mehr
Ernährung
Er machte Currywurst mit Pommes als «Kanzlerteller» bekannt: Gerhard Schröder lässt es sich in einer Kleingartenanlage schmecken.

Wenn mittags der Magen knurrt, greifen die Deutschen in den Kantinen am liebsten zum Schnitzel. Wenig überraschend belegt das panierte Stück Fleisch in der Liste der Lieblingsgerichte in den Betriebsrestaurants erneut den ersten Platz - vor der Currywurst mit Pommes und einem Teller Spaghetti Bolognese.

mehr
Kriminalität
Viele Bürger haben kein Vertrauen mehr in den Staat, nun wächst die Kritik am Präsidenten.

Mit einer der größten Kundgebungen seit dem mutmaßlichen Mord an 43 Studenten haben Demonstranten in Mexiko ihrem Ärger Luft gemacht. Von drei symbolträchtigen Orten in Mexiko-Stadt marschierten rund 30 000 Menschen auf den zentralen Platz Zócalo.

mehr
EU
Eine weggeworfene Plastiktüte.

Der Verbrauch von Plastiktüten in Europa soll innerhalb des nächsten Jahrzehnts drastisch sinken. Entsprechende Pläne haben nun auch die Unterstützung der 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union.

mehr
Anzeige
Anzeige
Matthias Platzeck ist für ein Einlenken gegenüber Russland. Richtig so?
../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-141121-99-03524_large_4_3.jpg
Fotostrecke: Schnitzel und Currywurst bleiben die Kantinen-Hits
Anzeige