Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Alice Schwarzer bestätigt Strafbefehl in Steuerverfahren

Leute Alice Schwarzer bestätigt Strafbefehl in Steuerverfahren

Alice Schwarzer (73) hat in ihrem Steuerverfahren einen Strafbefehl erhalten. "Ja, es stimmt, dass mein Steuerverfahren abgeschlossen ist. Wie zu erwarten via Strafbefehl", teilte sie der Deutschen Presse-Agentur mit.

Voriger Artikel
Verwechslungsgefahr bei Zwillingstreffen in Berlin
Nächster Artikel
BKA-Chef: Russen-Mafia breitet sich in Deutschland aus

Trotz Selbstanzeige war gegen Alice Schwarzer ermittelt und ein Verfahren eingeleitet worden.

Quelle: Karlheinz Schindler/Archiv

Köln. Details nannte sie auf Anfrage und unter Verweis auf das auch für sie geltende Steuergeheimnis nicht. Die "Bild am Sonntag" hatte zuerst über das Verfahrensende berichtet.

Das Image der einflussreichen Feministin Schwarzer hatte vor zwei Jahren Kratzer bekommen, als sie einräumte, seit den 80er Jahren ein Schweizer Konto geführt zu haben, es aber erst 2013 beim Finanzamt angegeben hatte. Trotz Selbstanzeige war gegen Schwarzer ermittelt und ein Verfahren eingeleitet worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Buntes

Was halten Sie von einem Kopftuchverbot in öffentlichen Gebäuden?

01b99028-8767-11e7-a878-74bcfc034c6f
Die Gamescom 2017

Mehr als 350.000 Besucher werden auf der Gamscom in diesem Jahr erwartet.Denn längst hat sich das Daddeln an Konsole oder Computer zu einem Massenphänomen entwickelt. Die diesjährigen Highlights sind mal wieder die Virtual Reality und Wettkämpfe im Esport.