Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Behinderungen auf der A38: Heidkopftunnel gesperrt

Verkehr Behinderungen auf der A38: Heidkopftunnel gesperrt

Der Heidkopftunnel der Autobahn 38 zwischen Niedersachsen und Thüringen ist seit Montag für den Verkehr in beide Richtungen gesperrt. Wie eine Polizeisprecherin in Göttingen mitteilte, hat es am Abend einen technischen Defekt in dem rund 1,7 Kilometer langen Tunnel gegeben.

Voriger Artikel
Böhmermann: Comeback beim ZDF, Schluss bei radioeins
Nächster Artikel
Europa verstärkt Erdbeobachtung: Vierter Satellit im All

Als «Tunnel der Einheit» verbindet die 1.724 Meter lange Röhre seit 2006 Niedersachsen und Thüringen.

Quelle: Martin Schutt/Archiv

Friedland/Arensburg. Mitteilungen, dass ein Blitzeinschlag den Defekt ausgelöst hat, konnte die Sprecherin nicht bestätigen. Wie lange die Sperrung noch andauern soll, ist noch unklar. Der Verkehr wird über Arensburg (Thüringen) umgeleitet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Buntes

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

ac9b46ea-840f-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Barcelona nach dem Anschlag

Am Tag nach den Anschlägen in Spanien sitzt der Schock tief. 14 Menschen sind getötet worden, mehr als 100 Verletzte werden in Krankenhäusern behandelt. Das Land ist zutiefst getroffen.