Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Diese Promis zogen sich für den „Playboy“ aus

Kate Moss, Marilyn Monroe und Co. Diese Promis zogen sich für den „Playboy“ aus

Marilyn Monroe, Naomi Campbell und Kate Moss – Hugh Hefner hatte sie alle. Welche Hollywood-Stars und welche deutschen Promis sich für den „Playboy“ ausgezogen haben, sehen Sie hier.

Voriger Artikel
„Playboy“-Gründer Hugh Hefner ist tot
Nächster Artikel
Tragischer Sprung in ein anderes Leben

Topmodel Kate Moss zierte die Jubiläumsausgabe zum 60. Geburtstag.

Quelle: dpa

Hannover. Am Mittwoch starb „Playboy“-Gründer Hugh Hefner im Alter von 91 Jahren in seiner „Playboy Mansion“ im Alter von 91 Jahren. Legendär sind die Nacktbilder unzähliger Promis – darunter Topmodels wie Naomi Campbell, Cindy Crawford und Eva Padberg. Auch Hollywood-Stars standen für das Magazin vor der Linse: Charlize Theron, Drew Barrymore und Filmikone Marilyn Monroe zogen sich für das Erotikmagazin aus.

Welche Berühmtheiten sich sonst noch für den „Playboy“ ausgezogen haben, sehen Sie in unserer Bildergalerie.

731aa470-a40c-11e7-b31e-601f64d80b64

Marilyn Monroe, Naomi Campbell, Drew Barrymore oder Cindy Crawford – Hugh Hefner hatte sie alle. Welche Hollywood-Stars und welchen deutschen Promis sich für den „Playboy“ ausgezogen haben, sehen Sie hier.

Zur Bildergalerie

Von RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Buntes

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?

2a57f9a0-b25c-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Ein ausgezeichneter Bösewicht

Christoph Waltz ist einer der bekanntesten deutschsprachigen Schauspieler weltweit. Vor allem seine fiesen Rollen brachten dem Österreicher Ruhm und Ehre ein.