Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Erste Spur im Fall der toten Frau im Koffer

Kriminalität Erste Spur im Fall der toten Frau im Koffer

Im Fall der Frau, die in Berlin vor knapp zwei Wochen tot in einem Koffer entdeckt wurde, gibt es eine erste Spur. Am Mittwochnachmittag wurde ein Gebäude in der Sparrstraße in Berlin-Wedding durchsucht.

Voriger Artikel
Nepal sammelt Milliarden für Wiederaufbau ein
Nächster Artikel
Viele Eltern nehmen Kinderstress kaum wahr

Ein Spaziergänger hatte den Koffer mit der Leiche am 13. Juni am Spreeufer entdeckt.

Quelle: Paul Zinken/Archiv

Berlin. Eine Polizeisprecherin bestätigte am Donnerstag entsprechende Medienberichte. Einzelheiten nannte sie nicht.

Ein Passant hatte den Koffer mit der Leiche am 13. Juni am Spreeufer im Treptower Park entdeckt. Die Identität der Frau ist nach wie vor ungeklärt. Eine Obduktion hatte ergeben, dass sie Opfer eines Gewaltverbrechens wurde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Buntes

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?

2a57f9a0-b25c-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Ein ausgezeichneter Bösewicht

Christoph Waltz ist einer der bekanntesten deutschsprachigen Schauspieler weltweit. Vor allem seine fiesen Rollen brachten dem Österreicher Ruhm und Ehre ein.