Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Sprühregen

Navigation:
Geldautomat bringt Güterzug zum Entgleisen

Kurioses auf den Gleisen Geldautomat bringt Güterzug zum Entgleisen

Was ist nur auf den Schienen los? Ein Güterzug ist am Donnerstagmorgen in Dinslaken entgleist, nachdem Unbekannte einen Geldautomaten auf die Schienen gelegt haben. Und in Mecklenburg-Vorpommern stand plötzlich ein Schneemann auf den Gleisen.

Dinslaken -  51.5674264 6.747534
Google Map of 51.5674264,6.747534
Dinslaken -  Mehr Infos

Die Ermittler gingen zunächst davon aus, dass die Täter den Automaten durch den Aufprall zerstören wollten, um an das Geld im Inneren zu gelangen.

Quelle: dpa

Dinslaken. Der Triebwagen sei gegen den Geldautomaten geprallt und aus den Schienen gehoben worden, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Der Lokführer und die zwei Begleiter blieben unverletzt. Der Güterzug hatte unter anderem Gas geladen, das allerdings nicht ausgetreten sei.

Der Zug blockierte in den Morgenstunden noch das Gleis im Dinslakener Bahnhof. Deswegen war der Zugverkehr zwischen Oberhausen und Wesel unterbrochen. Auch die ICE-Linie zwischen Amsterdam und Frankfurt war am Morgen durch den kuriosen Vorfall beeinträchtigt. Die Spurensicherung sei vor Ort, sagte der Polizeisprecher. Die Ermittler gingen zunächst davon aus, dass die Täter den Automaten durch den Aufprall zerstören wollten, um an das Geld im Inneren zu gelangen.

Schneemann sorgt für Vollbremsung

In Wesenberg in Mecklenburg-Vorpommern brachte ein kugeliger Schneemann einen Zug zum abrupten Stillstand. Aus Sicht des Zugführers hätte es sich am Mittwochabend bei dem etwa 1,50 Meter hohen Schneemann im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte auch um einen Menschen handeln können, teilte die Polizei mit.

Deshalb habe er seinen Zug sofort mit voller Kraft gebremst, wodurch ein Sachschaden von etwa 5000 Euro an der Bremsanlage entstand. Verletzt wurde niemand. Die Polizei suche nach drei unbekannten Tatverdächtigen.

Von RND/ton/dpa

Welcher Brandenburg-Spruch ist Ihr Favorit?

ff79a602-58d3-11e7-b888-b2eb4980a823
Meuterei der Traditionssegler

Alles anders in diesem Jahr bei der Kieler Woche: Aus Protest gegen geplante Sicherheitsverordnungen des Verkehrministeriums liefen etliche Traditionssegler verspätet zur Parade aus.