Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kaffee-Diebstahl scheitert an Sonntagsfahrverbot

Kriminalität Kaffee-Diebstahl scheitert an Sonntagsfahrverbot

Kurzstrecke für Langfinger: Der Diebstahl von 23 Tonnen Kaffee- und Kakaopulver ist am Sonntagsfahrverbot gescheitert. Wie die Polizei mitteilte, war in einem Gewerbegebiet in Langenhagen bei Hannover am Sonntagabend ein geparkter Lastwagen-Anhänger mit Kakao- und Kaffeepulver gestohlen worden.

Voriger Artikel
Wir werden es auch ohne Jauch schaffen
Nächster Artikel
Viele Deutsche betrachten Kleidung als Wegwerfware

Nach wenigen Kilometern auf der A2 war die Fahrt zu Ende.

Quelle: Peter Steffen/Archiv

Langenhagen. n. Jedoch flog das Ganze schon wenige Kilometer weiter auf der Autobahn 2 Richtung Berlin bei einer Kontrolle wegen des Sonntagsfahrverbots auf. Der Fahrer hatte die notwendigen Papiere nicht dabei, so dass die Polizei misstrauisch wurde. Der 51-Jährige wurde schließlich festgenommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Buntes

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?

39f4d6c6-144b-11e7-bff2-6b0bf4fd5b58
DVB-T2: Was Fernsehzuschauer wissen müssen

Die Umstellung auf DVB-T2 hat begonnen. Damit es nicht zum schwarzen Bildschirm kommt, hier die wichtigsten Fragen und Antworten rund um das neue Antennenfernsehen.