Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Leopard überrascht Urlauber in Hotelzimmer

Tiere Leopard überrascht Urlauber in Hotelzimmer

Ein ungewöhnlicher nächtlicher Besuch hat ein Urlauberpaar in Indien überrascht: Ein Leopard hatte sich in das Hotelzimmer der beiden verirrt.

Das Tier sei in der Nacht auf Sonntag durch das geschlossene Fenster in das Hotelzimmer im nordindischen Nainital gesprungen, sagte ein Mitarbeiter der Forstbehörde am Montag.

Voriger Artikel
Berlin startet offiziellen Giftköder-Atlas
Nächster Artikel
Großbrand auf Euböa: Griechische Feuerwehr kämpft seit Tagen

Ungewöhnlicher Besuch in der Nacht: Ein Leopard hat im nordindischen Nainital einem Ehepaar in einem Hotelzimmer einen Besuch abgestattet. Er kam durch das geschlossene Fenster.

Quelle: Patrick Pleul/Archiv

Neu Delhi. Der Lärm weckte die schlafenden Urlauber: Sie sahen, wie die Großkatze im Badezimmer verschwand.

"Ich habe meine Frau und mich unter der Decke versteckt (...). Dann bin ich aufgesprungen, habe die Badezimmertür zugemacht und den Hotelmanager angerufen", sagte Sumit Rathore der "Hindustan Times". Als die Forstbehörde mit einer Falle anrückte, war der Leopard allerdings bereits wieder durch das Badezimmer in den nahe gelegenen Wald entkommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Buntes

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

f24bca64-bd47-11e6-93cf-1fd3784f57b6
Vom Aussterben bedroht: Diese Arten stehen auf der Roten Liste

Tierschützer sind besorgt: „Wir erleben derzeit das größte globale Artensterben seit dem Ende der Dinosaurier – und der Mensch ist die Ursache“, sagte der Vorstand der Naturschutzorganisation WWF Deutschland, Eberhard Brandes. Außer der Giraffe, stehen zahlreiche weitere Tiere auf der Todesliste.