Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Polizisten retten vier Entenküken vom Autobahn-Mittelstreifen

Notfälle Polizisten retten vier Entenküken vom Autobahn-Mittelstreifen

Vier verwaiste Entenküken hat die Polizei auf der Autobahn 5 bei Freiburg gerettet. Autofahrer hatten die tote Entenmutter, die wohl überfahren wurde, laut Mitteilung vom Donnerstag auf der Straße entdeckt und die Beamten gerufen.

Voriger Artikel
Autofahrerin für tödlichen Massencrash im Sandsturm verwarnt
Nächster Artikel
Keine Hinweise auf gewaltsamen Tod von Tanja Gräff

Polizisten haben auf der Autobahn 5 bei Freiburg vier Entenküken gerettet.

Quelle: Polizei Freiburg

Freiburg. Trotz des vorbeirollenden Verkehrs versuchte der gefiederte Nachwuchs demnach immer wieder verzweifelt, vom Mittelstreifen zu dem toten Muttertier zu gelangen.

Polizisten kümmerten sich um die Küken und brachten sie am Mittwochabend im Streifenwagen sicher in ein Tierheim.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Buntes

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?

4db4388e-b287-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Kate, die mit dem Bär tanzt

Wochenlang plagte die Herzogin eine schlimme Schwangerschaftsübelkeit. Doch das scheint überwunden. Gestern traf sie bei einem Charity-Termin auf den Paddington-Bär und wagte sogar ein Tänzchen.