Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Sechs geparkte Polizeifahrzeuge abgebrannt

Brände Sechs geparkte Polizeifahrzeuge abgebrannt

Auf dem Parkplatz einer unbesetzten Polizeistation in Bremen sind in der Nacht sechs Streifenwagen abgebrannt. Dabei entstand ein Schaden von rund 200 000 Euro, wie ein Polizeisprecher sagte.

Voriger Artikel
Familie von 14-jährigem US-Tüftler verlangt Entschuldigung
Nächster Artikel
Zwei Tote und eine Verletzte auf Bauernhof im Norden

Ausgebrannte Polizeifahrzeuge auf dem Parkplatz einer Polizeistation in Bremen.

Quelle: Carmen Jaspersen

Bremen. Ein Übergreifen des Feuers auf das Gebäude konnte die Feuerwehr verhindern. Durch die Hitzeentwicklung wurden jedoch zwei Fenster zerstört und die Fassade beschädigt. Ob Brandstifter das Feuer legten oder ein technischer Defekt die Brandursache war, blieb zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Buntes

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?

a4daf754-8598-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Das „Sonnenblumenhaus“ in Rostock

Bilder vom „Sonnenblumenhaus“ in Rostock – damals und heute.