Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 5 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Stadtbahnen in Stuttgart prallen zusammen: Acht Verletzte

Unfälle Stadtbahnen in Stuttgart prallen zusammen: Acht Verletzte

Zwei Stadtbahnen sind in Stuttgart beim Abbiegen zusammengestoßen und entgleist. Acht Menschen wurden verletzt, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Sechs Verletzte kamen ins Krankenhaus.

Voriger Artikel
"Kinderzimmer-Dealer" schweigt zum Prozessauftakt
Nächster Artikel
Gefährliches Ammoniumnitrat löst Fischsterben im Neckar aus

Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen in Stuttgart neben den beiden entgleisten Stadtbahnen.

Quelle: Sven Friebe/SDMG

Stuttgart. Scheiben und Türen bei den Bahnen gingen zu Bruch.

Die näheren Umstände des Unfalls und die Hintergründe stehen noch nicht fest. Die Polizei sperrte den Bereich um den Unfallort ab, es wurde eine Umleitung eingerichtet. "Das wird noch Stunden dauern", sagte ein Polizeisprecher am frühen Nachmittag. Die Feuerwehr musste zur Bergung der Fahrzeugteile mit schwerem Gerät anrücken.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Buntes

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?

b0e9ab70-13ca-11e7-bff2-6b0bf4fd5b58
Eiskunstlauf

Katarina Witt in den 1980ern, das Traumpaar Marika Kilius und Hans-Jürgen Bäumler in den 1960ern: Sie waren die bekanntesten Gesichter des deutschen Eiskunstlaufs – aber nicht die einzigen.