Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Tote bei Absturz von Kleinflugzeug in Australien

Luftverkehr Tote bei Absturz von Kleinflugzeug in Australien

Sydney (dpa) - Ein Kleinflugzeug mit mindestens drei Menschen an Bord ist in Australien kurz nach dem Start ins Meer gestürzt. Drei Leichen wurden geborgen, wie die Polizei nahe des Moorabbin-Flughafens rund 20 Kilometer südöstlich von Melbourne mitteilte.

Voriger Artikel
Auf dem Dschungel-Highway ist die Hölle los
Nächster Artikel
Gewerkschaft: Polizisten brauchen moderne Dienst-Smartphones

Einsatzkräfte suchen im Meer nach dem Flugzeuwrack.

Quelle: Mal Fairclough

Möglicherweise sei eine vierte Person an Bord gewesen. Die Nationalität der Opfer stand zunächst nicht fest. Zur Unglücksursache machte die Polizei keine Angaben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Buntes

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?

f7fdc770-28c0-11e7-9327-a307594c6a64
Internationale Pressestimmen zur Frankreich-Wahl

Frankreich hat gewählt. Am Sonntagabend sind Emmanuel Macron und Marine Le Pen in die Stichwahl ums Präsidentenamt eingezogen. Wie internationale Medien auf die historische Wahl reagieren, sehen Sie hier.