Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Weltrekord: Mehr als 35.000 Menschen in Yoga-Stunde

Gesundheit Weltrekord: Mehr als 35.000 Menschen in Yoga-Stunde

Indien freut sich über zwei Weltrekorde zum ersten Welt-Yoga-Tag. Im Zentrum von Neu Delhi hätten genau 35.985 Menschen bei einer Yoga-Stunde mitgemacht, erklärte das indische Ministerium für AYUSH (Ayurveda, Yoga und Naturheilkunde, Unani, Siddha, Homöopathie) in der Nacht.

Voriger Artikel
Studie: Jeder zehnte Dreijährige nutzt das Internet
Nächster Artikel
Hundefleisch-Festival in China: Tausende Tiere geschlachtet

In ganz Indien bogen und dehnten sich am Sonntag Millionen von Menschen.

Quelle: Sanjeev Gupta

Neu Delhi. Bei der Veranstaltung seien Teilnehmer aus 84 Ländern dabei gewesen - auch das sei bisher noch nie gelungen. Beamte des Ministeriums erhielten entsprechende Urkunden von Vertretern des Guinness-Buchs der Rekorde. In ganz Indien bogen und dehnten sich am Sonntag Millionen von Menschen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Buntes

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?

20c8ecd2-297c-11e7-9327-a307594c6a64
Venezolaner protestieren gegen Präsident Maduro

Wieder sind zwei Menschen im Machtkampf zwischen Regierung und Opposition getötet worden. Hunderttausende protestierten friedlich, in Merida eskalierte die Gewalt.